Petition: Frieden mit Russland ist für uns unverzichtbar

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 04.09.2016

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.openpetition.de/petition/online/frieden-mit-russland-ist-fuer-uns-unverzichtbar

Frieden mit Russland ist für uns unverzichtbar

Петиция на русском

Wir Unterzeichner fordern den Bundestag und die Bundesregierung, sich dringend und massiv für die Wahrung des Friedens mit Russland einzusetzen, insbesondere durch…:

1. …Unterlassung jeglicher militärischer Drohgebärden im Rahmen der NATO und EU, einschließlich der Erhöhung des Verteidigungsetats und der Stationierung rotierender Bundeswehr-Kontingente im Baltikum, um Vertrauen als Voraussetzung für Dialog wieder herzustellen;

2. …Einladung Russlands zu Gesprächen auf höchster Regierungsebene, um Einigkeit über eine rasche Abschaffung der Wirtschaftssanktionen, eine Normalisierung der Beziehungen und eine Perspektive für regionale Kooperations- und Integrationsabkommen im paneurasischen Kontext herzustellen;

3. …Einberufung einer paritätisch besetzten Historiker- und Expertenkommission, die den Konfliktgegenstand Ukraine, der den destruktiven Sanktionen und Aufrüstung auf beiden Seiten zugrunde liegt, transparent nach wissenschaftlichen Standards aufarbeitet und damit tendenziöse, irreführende mediale und politische Narrativen überflüssig macht;

4. …Ausbau kultureller, wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Formen der Zusammenarbeit mit Russland auf den Ebenen von Zivilgesell­schaft, Medien und Politik, um Vertrauensbildung durch Dialog zu erzielen.

Begründung:

Wir Unterzeichner erinnern daran, dass es angesichts der leidvollen historischen Erfahrungen die erste Pflicht der politischen Repräsentanten Deutschlands ist, mit nichtmilitärischen Maßnahmen für Frieden und eine tragfähige Partnerschaft mit Russland zu sorgen. Für uns ist Frieden durch eine bis nach Russland erweiterte europäische Zusammenarbeit alternativlos.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Lindau (Bodensee), 03.08.2016 (aktiv bis 02.10.2016)


Debatte zur Petition

PRO: Nur eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Russland kann dauerhaften Frieden in Europa bringen. Die Friedensfahrt Berlin – Moskau ist ein wunderbares Symbol für dieses Ziel!

PRO: Das russische Volk hat mit den Folgen der letzten Weltkriege die größten Opfer erlitten! Diesem Volk gebührt der ehrliche Respekt und das Vertrauen gemeinsam in eine friedliche Zukunft gehen zu können!

CONTRA: Die unendliche Friedfertigkeit Putins lässt sich in Syrien verfolgen.Die Bewohner von Aleppo wären sicher begeistert, könnten sie diese wundervolle Petition unterzeichnen. Sarkasmus beiseite: Wer Russland ernsthaft als Hort der Friedensliebe ansieht, …

CONTRA: klappt augenscheinlich am besten zwischen den gleichgesinnten Demokratie-Allergikern dieser Welt a la Putogan + Erdogin…

>>> Zur Debatte


Warum Unterstützer unterschreiben

Wir haben uns in der jüngsten Geschichte zu oft in Kriege anderer Staaten unter der Führung der USA aktiv eingemischt und dürfen es nicht zulassen einen 3.Weltkrieg auf europäischen Boden entstehen zu lassen. Die Souveränität unserer freiheitlichen G …

Friedensverhandlungen, Friedensverhandlungen und nochmals Friedensverhandlungen. DIE sind wichtiger, als Kriegstreiberei. Frieden in der Welt ist zu wahren oder herzustellen. Alle Bemühungen der Politik sollten Richtung Frieden gehen, nicht in Aufrüsten …

Я считаю что все народы должны сплотится и отдать под суд США и англию за бандитизм и убийства жителей земли!

Wir sollen zusammen leben, ohne Krieg.

Warum ist die Petition mir wichtig….ich möchte Frieden…ich möchte Freundschaft mit Russland… ich möchte unsere Politiker daran erinnern zu wessen Wohl sie gewählt wurden…und wenn alles nichts hilft: Putin rette uns vor diesen Kriegstreibern u …

>>> Zu den Kommentaren



—————————————————————————————————————————————
VIDEO: Der militärisch-industrielle Komplex, das kriegsdürstende Hydra Ungeheuer! Die Hauptursache der imperialen US-Kriege und der failed states made by US und der Kriegsflüchtlingsströme.

 —————————————————————————————-

————————————————————————————-————

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man nichts zu sagen hat.“ Edward Snowden

banner (4)

Präsentation1301MachtUSA Schaubild MIK

PräsentationMikaktuell

Bildschirmhintergrund 2

Frauen des Schreckens

PDF-Downloadmöglichkeit eines wichtigen sehr informativen Artikels über den amerikanischen Militärisch-industriellen-parlamentarischen-Medien Komplex – ein Handout für Interessierte Menschen, die um die wirtschaftlichen, militärischen, geopolitischen, geheimdienstlichen, politischen Zusammenhänge der US-Kriegsführungen samt US-Kriegspropaganda mehr Bescheid wissen wollen : Ursachen und Hauptantriebskräfte der US Kriege und Flüchtlinge der amerik. MIK   (… auf Unterstrichenes drauf klicken 🙂 )

Folge dem Geld US Bonds

Präsentation Gewaltspirale Krieg 10

Hier noch eine kurzes Video zur Erklärung der Grafik Gewaltspirale der US-Kriege

Bitte teile diesen Beitrag:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.