:) Merkels Jugendtraum u. Vision samt abgefassten Gedicht des Vorhabens wurde von ihr verwirklicht – „Revolution von Oben“ mit Infiltration & als Chef den Feind in die Pleite führen. :)

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 14.02.2016

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls. 

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://www.spiegel.de/forum/politik/wahlwerbespots-von-cdu-und-spd-90-sekunden-merkel-9-sekunden-steinbrueck-thread-98762-4.html

In der DDR-Kinderzeitschrift „FRÖSI“ wurde im September 1967 folgendes Gedicht veröffentlicht:

Kleines Gedicht von Angela
Aus dem „Eulenspiegel „(ostdeutsche satire) ein kleines Werk über das Merkel.

„FRÖSI“ war eine Zeitschrift des kommunistischen Jugendverbandes.

„Revolution von Oben“

Ernst Thälmann, schreite du voran,
ich lieb‘ den Sozialismus,
drum steh ich hier nun meinen Mann,
weil Revanchismus weg muss.

Schon lange will das rote Heer
den Feind eliminieren.
Ich brauch‘ hierfür kein Schießgewehr –
ich werd‘ ihn infiltrieren!

Ich werd Chef der BRD,
– der Klassenfeind wird’s hassen! –
und folg‘ dem Plan der SED,
sie pleitegeh’n zu lassen!“

Angela Merkel
veröffentlicht in der Zeitschrift „Frösi“, September 1967

Nichts für Ungut, da war Frau Merkel gerade mal 13 Jahre jung.
Also liebe Leute, nehmt das bloß nicht so Ernst.

(wieder entdeckt von P.Miehlke im „Eulenspiegel“ 4/12)

Quelle: Promi-Lyrik – Literatur & Schreiben – Promi-Lyrik – EL-Nachbarn

————————————————————————————-————

 

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://www.kla.tv/7697

—————————————————————————————————————————————-

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.

Download (29)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.