Die Welt verändern – wiki-How – 12 & mehr Tipps

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 30.08.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://de.wikihow.com/Die-Welt-ver%C3%A4ndern 

Die Welt verändern

 

Die Welt ist sicherlich kein Paradies. Hunger, Gewalt, Armut, Umweltverschmutzung und andere Gefahren sind zur Normalität geworden. Obwohl die Welt wahrscheinlich nie perfekt sein wird, sollten wir dennoch versuchen, sie zu verbessern. Du kannst deinen Beitrag leisten, um die Welt für die Zukunft besser zu machen – es ist einfacher als du vielleicht denkst…

Help Change the World Step 1.jpg

1
Werde ehrenamtlich tätig. Das bedeutet nicht zwingend, dass du in einer Suppenküche arbeiten oder Seniorenheime besuchen musst. Heutzutage kannst du dich in vielen Bereichen ehrenamtlich engagieren. Kontaktiere gemeinnützige Organisationen in deiner Region, deren Tätigkeiten dich interessieren.
Help Change the World Step 2.jpg
2
Engagiere dich. Starte eine Petition, spende Geld, unterstütze eine Wohltätigkeitsorganisation, sammle Spenden, erhebe deine Stimme. Suche über Google nach Möglichkeiten, dich zu engagieren. Du kannst auch die Webseiten großer Wohltätigkeitsorganisationen besuchen, zum Beispiel:

Help Change the World Step 3.jpg

3
Kaufe bewusst ein. Konzerne und große Unternehmen haben heutzutage eine große soziale Verantwortung und können manchmal einflussreicher sein als Regierungen. Du hast die Möglichkeit, Unternehmen dazu zu bringen, verantwortungsvoll zu agieren. Bevor du etwas in deinen Einkaufskorb legst, solltest du überprüfen, wie dieses Produkt hergestellt wurde. Alle Informationen findest du auf den Etiketten der Produkte. Sieh dir die Auswahl genau aus und frage dich, ob du diese Art von Unternehmen unterstützten möchtest. Wurden die Bauern oder Fabrikarbeiter, die dieses Produkt herstellten, gut behandelt? Wird das Produkt fair gehandelt? Ist es gesund? Ist es umweltverträglich? Unterstützt der Kauf dieses Produkts ein menschenverachtendes politisches Regime? Denke an alle Faktoren, die deiner Meinung nach die Welt besser machen.
Help Change the World Step 4.jpg
4
Recycle deinen Müll. In jedem Ort befinden sich heutzutage Wertstoffhöfe, bei denen Sie Ihren getrennten Müll abgeben können. Recycelt werden können Papier, Karton, Plastik, Aluminium, Glas, elektronische Geräte, alte Handys und vieles mehr. Motiviere deine Schule oder deinen Arbeitsplatz, Müll zu recyceln und recycelte Produkte zu verwenden.
Help Change the World Step 5.jpg
5
Das Glücksprinzip. Hast du den Film gesehen? Genau wie Haley Joel Osment kannst du anderen helfen, indem du etwas Nettes für 3 (oder mehr) Menschen tust, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Bitte die 3 Menschen einfach, ihrerseits 3 Menschen etwas Gutes zu tun – die Kettenreaktion beginnt! Stell dir vor, wie schnell sich die Welt ändern würde, wenn jeder nach diesem Prinzip leben würde!
Help Change the World Step 6.jpg
6
Schade niemandem. Stelle dir eine Gesellschaft vor, in der jede einzelne Person versucht, niemandem zu schaden. Du könntest deine Haustüre unverschlossen lassen und den Selbstverteidigungskurs absagen. Glaubst du, dass eine einzelne Person nichts verändern kann? Die ganze Welt besteht aus sieben Milliarden Individuen! Du könntest mit deinem Verhalten andere inspirieren und eine Kettenreaktion starten!
Help Change the World Step 7.jpg
7
Spende Blut. Viele Länder benötigen Blutspenden, um ihre Reserven aufzufüllen. Das Blutspenden dauert nur eine halbe Stunde und tut (fast!) nicht weh. Besuche die Webseite des Roten Kreuzes für weitere Informationen.
Help Change the World Step 8.jpg
8
Kaufe ein Armband. Armbänder von Wohltätigkeitsorganisationen wurden in Hollywood zu einem großen Trend und werden von vielen Prominenten getragen. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch günstig und unterstützen die von dir bevorzugte Organisation.
Help Change the World Step 9.jpg
9
Unterstütze Tierschutzorganisationen. Alle Lebenswesen sollten respektvoll behandelt werden, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Unterstütze Tierrechtsorganisationen, betätige sich ehrenamtlich im lokalen Tierheim oder spende einer Tierschutzorganisation Geld. Um sicherzugehen, dass dein Geld bei den Tieren ankommt, sollten du Hunde- bzw. Katzenfutter kaufen und dieses dem lokalen Tierheim spenden bzw. die Kosten für medizinische Behandlungen von Tierheimtieren übernehmen. Eine Pflegestelle für Tiere zu werden ist eine tolle Möglichkeit, um Tiere in Not zu unterstützen, die wenig bis kein Geld kostet!
Help Change the World Step 10.jpg
10
Werde zum Verfechter deiner Ideale. Sprich über die Ungerechtigkeit der Welt und stecken deine Freunde mit deiner Begeisterung an. Organisiere Spendenveranstaltungen, um Geld für eine Wohltätigkeitsorganisation deiner Wahl zu sammeln. Falls du kein Geld sammeln kannst, unterstütze jene, die bereits darum kämpfen, Armut, Krieg, Ungerechtigkeit, Sexismus, Rassismus oder Korruption zu beenden.
Help Change the World Step 11.jpg
11
Werde Organspender. Wenn du tot bist, benötigst du deine Organe nicht mehr. Stattdessen kannst du sie jemandem geben, der sie dringend braucht. Rette das Leben von bis zu acht Menschen, indem du einen Organspendeausweis bei dir trägst. Sprich mit deiner Familie über deine Entscheidung.
12
Lache und lächle! Viele glauben, dass Lachen die beste Medizin ist. Glückliche Menschen sind gesünder und geselliger. Zu lächeln oder zu lachen ist einfach, kostenlos und kann den Tag anderer Menschen zum Positiven verändern!

Tipps

  • Jeder kann die Welt verändern – du benötigst nur ein wenig, Zeit, Energie und Engagement!
  • Sag es allen weiter. Motiviere deine Freunde zur Teilnahme. Je mehr desto besser!
  • Das Internet ist ein toller Ort, um Informationen über Wohltätigkeitsorganisationen zu finden und Aktionen zu sponsern bzw. zu unterstützen.
  • Auch wenn du kein Geld hast gibt es viele Möglichkeiten, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.
  • Falls du zuerst keinen Erfolg hast, versuche es erneut (immer wieder!)
  • Finde aufregende und unterhaltsame Möglichkeiten, um die Welt zu verändern. Freiwillige Arbeit hilft nicht nur Menschen, die diese Hilfe benötigen, sondern ist auch eine Gelegenheit, um neue Freunde kennenzulernen!
  • Bewirb die Sache, für die du dich engagierst, indem du deine Talente nutzt.

Warnungen

  • Zwinge niemandem deine Meinung auf, der diese nicht zur Gänze versteht. Nachdem er oder sie die Nachricht verstanden hat, wird diese ohnehin logisch erscheinen.
  • Befolge keine Regeln blind. Die Geschichte hat gezeigt, dass Regeln und Gesetze von Regierungen nicht immer vorteilhaft für die Welt sind. Anstatt Regeln einfach zu folgen, solltest du deine eigenen „Regeln“ erstellen, die einigen Richtlinien unterliege:
    • Die Aktion, die der Welt am besten hilft, ist jene, die „gesetzmäßig“ ist.
    • Menschen werden dir sagen, dass du deine Zeit sinnlos verschwendest und dass du es am besten gar nicht versuchen solltest. Höre nicht auf sie. Solche Menschen sind der Grund, weshalb die Welt verändert werden muss!
  • Es ist nie akzeptabel, Menschen zu verletzen.

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.

670px-Help-Change-the-World-Step-6

 

Share Button

Ein Gedanke zu „Die Welt verändern – wiki-How – 12 & mehr Tipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.