„Wie die Mainstream-Medien Krieg machen“ II

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 24.05.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?v=n7MFPRiDX8Y

  

Ausgehend von einem bei Querdenken-TV (Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Eva Herman & Marko Jošilo) veröffentlichtem Video „Wie die Mainstream-Medien Krieg machen“ werden einige korrespondierende Sichtweisen zu Rolle und Funktion der Medien dargestellt. Eine unverhoffte Aktualität haben die im Audio angesprochenen Warnungen und Aufforderung zur teilnehmenden Wachheit durch die heutigen Presse-Meldungen erhalten, dass die Führung der Ukraine sich nach eigener Sicht in einem „Krieg mit Russland“ befindet. …und seitens einiger ‚Strategen‘ wohl nichts ausgelassen werden wird, die EU, inbes. Deutschland!…!!, in diesen Krieg hinein zu hieven!…!!

Das eingangs erwähnte Video ist hier verlinkt: https://www.youtube.com/watch?t=125&a…

Das ‚Report‘-Video zum Thema: Störsignale und Verschwiegenheit – Haben NATO-Übungen die Flugsicherheit gefährdet? findet sich hier:http://blog.br.de/report-muenchen/201…

————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 53. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 25.05.2015 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt.

Download (45)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.