ORF-Medienkonsumenten leben in einer ganz anderen Welt als informierte Sach- und Fachbuchleser. ORF Kondumenten wird eine Menge vorenthalten. Die wissen nichts über die aktive staatliche Beteiligung am illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm. Die wissen nicht, dass das Heeresnachrichtenamt, unser Militär und unsere Regierung als würdelose, untertänige willfährige und tributpflichtige US-Vasallen eine Lizenz zum Morden ausüben. Die wissen nichts vom vorherrschenden offenkundigen Rechtsbankrott und dem über dem Gesetz stehen der aktiv Mordbeteiligten. Die wissen über das Ausmaß des illegalen Drohnenmordprogramm nicht bescheid. Die wissen nichts vom afrikanischen und arabischen Schattenkriegsgebiet im Ausmaß von der USA, Europa, China und Indien zusammen. Und sie wissen vieles mehr nicht. Die leben alle unter enormen Informationsdefiziten, Wissenslücken und Erkenntnisdefizite nehmen aber an, gut informiert zu sein und unterliegen demnach auch einer Illusion der eigenen Informiertheit.

ORF-Medienkonsumenten leben in einer ganz anderen Welt als informierte Sach- und Fachbuchleser. ORF Kondumenten wird eine Menge vorenthalten. Die wissen nichts über die aktive staatliche Beteiligung am illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm. Die wissen nicht, dass das Heeresnachrichtenamt, unser Militär und unsere Regierung als würdelose, untertänige willfährige und tributpflichtige US-Vasallen eine Lizenz zum Morden ausüben. Die wissen nichts vom vorherrschenden offenkundigen Rechtsbankrott und dem über dem Gesetz stehen der aktiv Mordbeteiligten. Die wissen über das Ausmaß des illegalen Drohnenmordprogramm nicht bescheid. Die wissen nichts vom afrikanischen und arabischen Schattenkriegsgebiet im Ausmaß von der USA, Europa, China und Indien zusammen. Die ORF Zuseher wissen über das größte Terrorprogramm der Menschheitsgeschichte nicht bescheid, das vor aller Augen passiert die Medien es so gut wie möglich NATO-konform totschweigen oder unzureichend darüber berichten. Und sie wissen vieles mehr auch nicht. Die leben alle unter enormen Informationsdefiziten, Wissenslücken und Erkenntnisdefizite nehmen aber an, gut informiert zu sein und unterliegen demnach auch einer Illusion der eigenen Informiertheit.

Näheres siehe hier:

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.