Gesammelte Geldsysteminformationen auf WordPress http://ourmoneysystem.wordpress.com/

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände in unserer Welt ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck 2014-10-17

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen:  http://ourmoneysystem.wordpress.com/  https://www.facebook.com/meersalzbergwerk Michael sei Dank. 

http://www.spiritscienceandmetaphysics.com

The Money System Explained!

It is well enough that people of the nation do not understand our banking and monetary system, for if they did, I believe there would be a revolution before tomorrow morning.   Henry Ford

Money often costs too much.   Ralph Waldo Emerson

“Eigentlich ist es gut, dass die Menschen der Nation unser Banken- und Geldsystem nicht verstehen. Würden sie es nämlich, so hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh_”
– Henry Ford (1863-1947), Gründer der Ford Motor Company

“Der Vorgang mit dem Banken Geld erzeugen ist so simpel, dass der Geist ihn kaum erfassen kann”
– John Kenneth Galbraith (1908-2006), US-amerikanischer Ökonom, Präsidentenberater, Diplomat

http://www.heise.de/tp/news/Schweizer-wollen-Banken-verbieten-Geld-aus-dem-Nichts-zu-schaffen-2217309.html

12-year old girl explains world debt

Never doubt that a small group of thoughtful, committed people can change the world. Indeed, it is the only thing that ever has.

“Unterschätze nie, was eine kleine Gruppe engagierter Menschen tun kann, um die Welt zu verändern. Tatsächlich ist das das einzige, was je etwas bewirkt hat.”

Margaret Mead

Spread the code to share this wonderfull site!

Let`s copy and duplicate this QR-code that everybody can see

Please visit our Partnersite: http://www.future-gardening.blogspot.com
Supertrees-of-Singapore-7


 

Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt.

Ganser leitet außerdem das Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER – http://www.siper.ch), das auf dem Gebiet der Friedens- und Energieforschung tätig ist. Darüber hinaus lehrt der Schweizer Historiker Forschungen zum Fall 9/11. Allein die Existenz dieses Forschungsfeldes sorgte nicht nur in der Schweiz immer wieder für heiße Diskussionen. Auch Anrufe aus Washington blieben nicht aus.

KenFM traf Dr. Daniele Ganser in Basel und sprach mit ihm über NATO-Politik, Ressourcen- und Wirtschaftskriege, die Causa 9/11 und die globalen Vorgehensweisen des amerikanischen Imperiums.

Die zentrale Erkenntnis des Gesprächs: Wir befinden uns in einem Informationskrieg, und jeder, der über Zugang zum Netz verfügt, befindet sich an der Front.

English-version:

Dr. Daniele Ganser is a swiss historian and peace researcher. His publications are e.g. about NATO’s secret army, Operation Gladio, 9/11 and peak oil. Tommy Hansen, who is a Danish journalist and founder of the free21.org-project about authentic journalism, met Ganser in his Swiss Institute for Peace and Energy Research in Basel, Switzerland. KenFM presents their detailed Interview about the relations between war and oil.

 Dr. Daniele Ganser

“Ich sehe in naher Zukunft eine Krise heraufziehen. In Friedenszeiten schlägt die Geldmacht Beute aus der Nation, und in Zeiten der Feindseligkeiten konspiriert sie gegen sie. Sie ist despotischer als eine Monarchie, unverschämter als eine Autokratie, selbstsüchtiger als eine Bürokratie. Sie verleumdet all jene als Volksfeinde, die ihre Methode in Frage stellen und Licht auf ihre Verbrechen werfen. Eine Zeit der Korruption an höchsten Stellen wird folgen, und die Geldmacht des Landes wird danach streben,
ihre Herrschaft zu verlängern,
bis der Reichtum in den Händen von wenigen angehäuft und die Republik vernichtet ist.”
Abraham Lincoln, US-Präsident, 21.11.1864

“I see in the near future a crisis approaching that unnerves me and causes me to tremble for the safety of my country. . . . corporations have been enthroned and an era of corruption in high places will follow, and the money power of the country will endeavor to prolong its reign by working upon the prejudices of the people until all wealth is aggregated in a few hands and the Republic is destroyed.”
—U.S. President Abraham Lincoln, Nov. 21, 1864

mass demonstration for PEACE in over 140 towns in Germany, Austria, Switzerland, Spain, Netherland, Canada and New York! !!EVERY MONDAY!!

http://montagsdemo.eu/

http://montagsdemo.eu/

Photo download:  https://mega.co.nz/#!uIc3nSyC!ktWkYIBG5HSKlJVE55jrdMjtlXxQO1FR7lkIj11LxPE

The world is a dangerous place to live; not because of the people who are evil, but because of the people who don’t do anything about it. Albert Einstein

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind,
sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

———————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! Wir sind die Veränderung, die wir uns wünschen.

PS.: Übrigens die 23. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 20.10.14 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

156175_458774984137901_1074011237_n

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.