1 700 Milliarden Dollar geben die Natostaaten derzeit für Militärausgaben aus, oder 72 % der weltweiten Militärausgaben. Reiner Braun: Rede auf der Demo gegen das NATO Luftwaffen Führungshauptquartier in Kalkar Kampfdrohnen und Satelliten, es geht wieder Krieg von deutschem Boden aus, und zwar von der deutschen Stadt Kalkar, wo sich die NATO-Kommandozentrale für Kampfdrohneneinsätze befindet.

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände in unserer Welt ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck 2014-10-04

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

72 % der weltweiten Militärausgaben werden von den NATO-Staaten gemacht! 1,7 Billionen Dollar.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?v=Gnk1v8Y_Pmw

Reiner Braun: Rede auf der Demo gegen das NATO Luftwaffen Führungshauptquartier in Kalkar

 Kampfdrohnen und Satelliten, es geht wieder Krieg von deutschem Boden aus, und zwar von der deutschen Stadt Kalkar, wo sich die NATO-Kommandozentrale für Kampfdrohneneinsätze befindet. 1.600 Fachleute des Tötens gehen dort ihrer „Arbeit“ nach. Aktuell werden Eurofighter und AWACS-Flugzeuge ganz nah an die russische Grenze herangeführt. Bernhard Trautvetter (von Ostermarsch Rhein/Ruhr | Essener Friedensforum) gibt detaillierte Einblicke in den von deutschem Boden ausgehenden Cyberwar.

Ausführliche Informationen zu Kalkar gibt es hier: http://youtu.be/YpdiZy6Po1w 

—————————————————————————————————————————-

Guten Morgen Stern.

.F.L.U.G.B.L.A.T.T.
********************
Menschen, die sich im Frieden
in Gruppen verEinen
müssen penibel darauf achten,
dass sie niemanden entZweien,
ausGrenzen oder bloßStellen,
nur um verMeintlich solidarisch,
im Frieden das Gefühl zu pflegen,
irgendEiner wär hier arisch,
und im kranken Ideal geFangen,
sich über andere zu erHeben

und mehr geDient zumHaben als andere,
denn genau an dieser Stelle,
fangen wir sonst angstVerbildet
mit wehenden Fahnen
den Faschismus an,
weil schon jeder Verein

entZweien kann,
damit ein jedes Mitglied
andere beHerrschen kann.
gez.
CHEgli*

Danke,
für deine trefflich-durchdachten Worte
des vernünftigen Widerstands 
in der dt.NATO-KriegsZentrale KALKAR,
Reiner Braun 
http://www.youtube.com/watch?v=Gnk1v8Y_Pmw  

—————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! Wir sind die Veränderung, die wir uns wünschen.

PS.: Übrigens die 21. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 06.10.14 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

Download (13)

Download (11)

Download (12)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.