SONG FOR PEACE IN NIGERIA – In Nordnigeria hat die islamistische Terrorgruppe Boko Haram ein tödliches Regime errichtet! Ohne Frieden gibt es KEINEN Fortschritt und KEINE Entwicklung!!!!!!!!!

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände in unserer Welt ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck 2014-09-23

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: 

SONG FOR PEACE IN NIGERIA

Ohne Frieden gibt es KEINEN Fortschritt und KEINE Entwicklung!!!!!!!!!

Vor lauter Gaza, Ukraine und Irak gehen blutige Bürgerkriege wie in Nigeria im „Medienkrieg“ völlig unter. In Nordnigeria hat die islamistische Terrorgruppe Boko Haram ein tödliches Regime errichtet! 

Parallelen zur blutrünstigen IS können gezogen werden: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Boko_Haram

Die ganze Welt ist verrückt geworden!

Ein nigerianisches „All-Star ensemble“ hat diesen „Song for Peace“ aufgenommen. Der Song ist Teil des „Neighbour 2 Neighbour Peace Project“ Albums.

Die Kernaussagen aber treffen auf die ganze Welt zu:

Ohne Frieden gibt es KEINEN Fortschritt und KEINE Entwicklung!!!!!!!!!

Momentan befindet sich die Welt offenbar wieder auf einem Rückschritt!!! 🙁

Diese Friedensbotschaft sollten wir deshalb TEILEN!

Warum TEILEN die Welt verändern kann:
https://www.facebook.com/notes/die-wahrheit-liegt-auf-der-anderen-seite/warum-teilen-die-welt-verändern-kann/746002908775754

Was braucht es für Veränderung?
https://www.facebook.com/notes/die-wahrheit-liegt-auf-der-anderen-seite/was-braucht-es-für-veränderung-von-michael-why/651682628207783

————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! Wir sind die Veränderung, die wir uns wünschen.

PS.: Übrigens die 20. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 29.09.14 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.