Studie enthüllt: Großkonzerne beherrschen die EU (Brüsseler Abgeordnete – Geld regiert, per Studie belegt! Es ist Zeit den Souverän heraushängen zu lassen! – Nicht vom Geld regiert System – ausgebeutet/verschuldet/geknechtet zu werden! Es ist Zeit aktiv zu werden! Wir sind für uns selbst verantwortlich!

Konzernzeitalter, 2.013-11-07, 4 Tage vor der friedlichen Wende Laughing

Irgendwo stand heute geschrieben:

Studie enthüllt: Großkonzerne beherrschen die EU!!!

Die Gesetzgebung der EU in Brüssel ist noch stärker von Konzernen dominiert als bisher befürchtet, zeigt eine neue Studie der unabhängigen Organisation „Alter EU“. Demnach sitzen in den Expertengremien, die die Kommission beraten, mehrheitlich Vertreter jener Industrien, die von den Gesetzen direkt betroffen sind!
(sic!) Die ärgsten Beispiele:
JAhh! Vorratsdatenspeicherung von Telefondaten: Die Experten kommen ausschließlich aus dem Telekom-Bereich. KEIN Unabhängiger ist dabei! JAhh! Expertengruppe für Steuern und Zollunion: 80 Prozent Industrievertreter – darunter Firmen, die Beratung anbieten, wie man sein Geld in Steueroasen anlegen kann … J Ahh!Landwirtschaft: 94 Prozent Industrievertreter, 6 Prozent Landwirte! EU Parlaemtarier Ehrenhauser ist über die Kommission empört: „Die EU wird scheitern, wenn BIG BUISNESS weiter die Spielregeln diktiert und die Politik ihre Unabhängigkeit verkauft“

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuchen verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom sehr friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

siehe auch: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/lobbyismus-eu-kommission-bricht-laut-bericht-reformversprechen-a-932066.html


Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.