Gegen politische Korruption und den absichtlich offen gehaltenen Gesetzeslücken! Fehlende Gewaltenteilung zwischen Strafjustiz und Politik führt zu Machtkonzentration und Korruption.

Lücken in der Parteien- und Politikerfinanzierung, im Korruptionsstrafrecht und im Lobbyistengesetz dienen der Freunderlwirtschaft und verleitet zu korrupten Handlungen!

Forderung nach ziviler Haftbarkeit der Politiker und Parteien!

Macht verführt und korrumpiert, gehört geteilt und unter wechselseitige Kontrolle. Machtkonzentration führt zu Korruption. 

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche agrar-ausgeraubten Tirol, vom Widerstand, Klaus Schreiner

Wer schweigt – stimmt zu! Wer nicht wählen geht, verdient die Politiker die wir haben!

 

siehe

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.