Widerstands-TV & Radio, Projekt-Fotos

Aufruf zum Aufwachen und Handeln! Es ist nun genug zugesehen, des Schweigens und Stillhaltens! Hier die Übergabe der

30 Silberlinge im Tiroler Landtag „übergeben“

am 22.10.13 aufgrund des „Verrates“ der Tiroler_innen durch die Politiker bei unseren Gemeindegründe!!! 🙁 🙁 🙁 3.500 Quadratkilometer Landesfläche wurde uns „entzogen“!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 

Hier findet man einen Bericht über DAS UNRECHT in Tirol vom Profil: http://www.profil.at/home/vermoegensskandal-boeden-tirol-von-agrargemeinschaften-238550

Ich empfehle die Bücher: Schwarzbuch Agrargemeinschaften und Schwarzbuch Tirol zum Thema.  

Weiters diese Seite: http://www.mieming-transparent.at 

——————————————————————————————————————————————

Hier kommt man zu einem Beitrag, WAS JEDER MACHEN KÖNNTE, wenn er/sie es auch wollte.

 http://www.aktivist4you.at/wordpress/2016/08/20/wichtige-infos-ueber-was-jeder-tun-koennte-wenn-er-denn-wollte-schluss-mit-den-ausreden-jeder-kann-was-tun-viele-tipps-da-ist-fuer-jeden-was-dabei-verschiedene-aktions-protestformen/

—————————————————————————————————————————————

 

ARD plant Gründung einer „Anti-Fake-News“-Einheit und vergisst dabei, im eigenen Hause anzufangen und das Qualitätsmanagement zu verbessern?

Frau/Mrs. Annonymous spricht Klartext über Absurdistan und die Absurden

 

Aufruf eine TTIP-Welle zur Volksbefragung über Facebook in Österreich auszulösen


Anonymous – Klartext und Fakten über die NATO

 

 

Anonymous – Klartext & Fakten über den Propaganda Multiplikator

 

Öffentliche Videobotschaft aus Tirol an Bundeskanzler Christian Kern mit 25 aktuellen Fragen

 

Videobotschaft zur Frage der inneren Pressefreiheit in Österreichs Medien

Das Amerika Syndikat – Buchbesprechung – Dr. Wolfgang Freisleben

Meine Stimme GILT – Roland Düringer & Walter Naderer gründeten Partei … Astrid Meischberger

Roland Düringer über die Medien u. Quoten, die Nato, leistbares Wohnen

Telefoninterview amerikanischer Starinvestor sowie Smartmob Weiße Westen, blutige Hände

——————————————————————————————————————–——————


Schweizer Fernsehen: Ungekürztes offenes Interview mit Baschar al-Assad 19.10.16 deutsch

Dr. Daniele Ganser zu Syrien, über Regime-Change-Propaganda, UN-Veto-Kriegsverbrecherschutz ...

Das Lügengeflecht der USA zu Syrien durch den UN-Peace-Council aufgedeckt

UN-Peace-Council klärt über SYRIEN auf Teil II

Karin Leukefeld über Syrien – tausende amerikanische, auch deutsche Soldaten im Einsatz

 

Volker Pispers – Ukraine, Nato, US-Konzerne, US Unterstützung von Verbrecherbanden

Medienkompetenz & Liste unabhängiger Journalisten/Medien Dr. Daniele Ganser, Tommy Hansen

Die Wahrheitshexe erklärt den Medienvertretern ihr Weltbild

Hier ein paar Memes zwischendurch:

 

… und weil wir beim Zwischendurch sind: Hier noch unser Abwahlsong:

Christoph Hörstel über fehlende innere Pressefreiheit & Österreichs mediale €urobewerbung bei KenFM

Sportnachrichten – Wargames: Scheinheiligkeitsmeisterschaften bei klar sehen

Klare Worte über Hillary Clintons gewaltreiche aggressive Außenpolitik im Mainstream

Wargames – Chaotische kriegerische Welt – das Den Haag Invasions Gesetz – Freibrief für Verbrecher

Die nahe & leicht erreichbare Lösung, aber zuerst zum Problem

Die CIA, Dein Freund und Helfer – von der USA siegen lernen – bei klar sehen

Die Wahrheitshexe über den militärisch-industriellen-Komplex und Kriegspropaganda

 

Die Wahrheitshexe über Uranmunition und Medienversagen bei klar sehen 

Dr. Daniele Ganser über das free21 Magazin und seine Einschätzung über eine Atomkriegsgefahr 

Free21 Herausgeber Tommy Hansen im Interview mit Astrid Meischberger bei klar sehen

Dr. Rüdiger Dahlke über Mainstreammedien u. v. m. im Interview mit Astrid Meischberger

Wir sind das Problem & die Lösung – Schreiten wir zur Tat & Lösung unserer Probleme.

Tommy Hansen Herausgeber vom Magazin free21 im Interview mit Astrid Meischberger

CIA Stellenausschreibungen bei klar sehen

klar sehen: Juristische und kritische Betrachtung des Drone-War On Terror der Terror erzeugt

Wahrheit statt Puls4-Propaganda aus Sicht einer Hexe: klar sehen über VT-09/11

Tommy Hansen & Mag. jur. Monika Donner über 09/11 bei Puls4 – free21.org

AKTUELL: Klar sehen TV: 09/11 – The New Pearl Harbor; Beweise Fakten z. Tatbeteiligung der US-Administration, Buch von Dr. David Ray Griffin 

Hier im Artikel findet man noch weitere schriftliche Infos: http://www.aktivist4you.at/wordpress/2016/07/23/klar-sehen-tv-0911-the-new-pearl-harbor-beweisefakten-z-tatbeteiligung-der-us-administration-dr-david-ray-griffin-inside-job/

Thema: Hunger, Ursachen Fragen, Probleme und LÖSUNGEN

Hier im Artikel findet man noch weitere schriftliche Infos:

http://www.aktivist4you.at/wordpress/2016/07/08/breaking-the-silence-15-todsuenden-des-westens-die-fuer-das-hungermassaker-hauptverantwortlich-sind/

Klar sehen TV:

Fluchtursache Nr. 1 – failed states made by US,

Nr. 2. strukturelle Gewalt des Westens

Nr. 3 Kürzung der UN-Hungerhilfe

 

Klar sehen TV: Über die sehr fragwürdige Neutralität Österreichs

 

Hier im Artikel findet man noch weitere schriftliche Infos:

http://www.aktivist4you.at/wordpress/2016/07/27/klar-sehen-tv-neutralitaet-wie-unsere-oesterr-politiker-unsere-neutralitaet-begraben-haben-entgegen-dem-willen-der-buerger/

 

Klar sehen TV: Chemikerin Barbara über Monsanto´s Verbrechen

 

5 Ursachen des Medienmainstream-Effekts & einiges mehr bei klar sehen TV

Tommy Hansen v. free21.org im Gespräch bei klar sehen über 09/11

 

 

Das Paradoxon in der Demokratie am Beispiel der Oligarchie USA mit Prof. Dr. Rainer Mausfeld

 

Die Gewaltspirale der US-Kriege erklärt bei klar sehen

 

Der militärisch-industrielle Komplex, das kriegsdürstende Hydra Ungeheuer, die als Hauptantriebskräfte der imperialen US-Kriege, der failed states made by US und der Flüchtlingsströme ursächlich ist!

 

Die Wahrheitshexe über den US war on terror & Kriegspropaganda – Regime Change Propaganda

 

Hier ein Ausschnitt eines Intros von der Sendung pro & contra des Senders Puls4 über die Wahrheit hinter Verschwörungen vom 08.08.16

Chaotische kranke kriegerische Welt – durchtränkt – von Lethargie, Schweigen & Angst sowie Ablenkung, Spiele und Vergnügen.

Die Scheindemokratie Amerika´s ist eine Eliten-Oligarchie. Diese Eliten befinden sich seit langer Zeit auf Weltbeherrschungs- und Weltunterdrückungskurs und arbeiten der mächtigen US-Kriegsindustrie zu. Die allermeisten Amerikaner sind dabei Verlierer. Es hat sich eine Schattenregierung, ein deep state in Amerika gebildet. Lügen & Gewalt stehen an der Tagesordnung. Amerika führt ständig mehrere, oftmals völkerrechtswidrige Kriege. Der militärisch-industrielle-parlamentarische-Medien-Komplex (siehe Artikel unten) steuert Regime-Change´s von souveränen Staaten am laufenden Band. Dazu werden Terroristen bewaffnet, ausgebildet, finanziell und informell unterstützt. Zerstörte failed states samt bewaffneten Terrorbanden werden zurückgelassen. US-verursachte Kriegsflüchtlingsströme überströmen die Kriegsnachbarländer und Europa. US-Killerkommandos agieren rund um die Welt mit terroristischen Morden. Der US-Rechtsstaat wurde seitens der Eliten ausgehebelt. Geheimdienstler auf Weltbeherrschungs-Regierungskriegskurs und Politiker entscheiden über Tod und Leben. Die Menschenrechte sind untergeordnet. Das Foltern und Töten wurde systematisiert und bürokratisiert. Es wurde ein Verantwortungsdiffussionssystem eingerichtet, wo die Verantwortung mehrfach aufgeteilt und niemand zur Verantwortung gezogen werden kann. Tausendfache illegale Drohnentotschläge und Drohnenmorde werden mit 98 % unschuldigen Opfern (Kollateralschaden) verübt und Bevölkerungen im Nahen und Mittleren Osten werden tagtäglich mit Drohnen terrorisiert und in Angst & Schrecken gehalten sowie damit radikalisiert um einen ständigen WAR ON TERROR durch WAR IS TERROR führen zu können.  Amerika hat sich für seine Kriegsverbrechen ein Gesetz erlassen, dass es Amerika´s verantwortliche Generäle, Offiziere, Soldaten und Politiker für ihre Machtinteressen „erlaubt“, NICHT am internationalen Gerichtshof in Den Haag angeklagt zu werden, ansonsten sie mit Einmarsch in Holland drohen. Haben sich selbst einen Freibrief zum Krieg, Völkerrechtsverbrechen und Mord erteilt und die angeblichen westlichen „Volksvertreter“ unserer Welt schweigen auf ihrem transantlantischen Kuschelkurs um die Wette. Amerika wird damit das Signal gegeben, wir Europäer sind mit dabei und teilen die Werte & Handlungen des US-Kriegsimperiums. NEIN. Wir in Europa sind gegen die systematische Folter in Geheimgefängnissen. Wir sind gegen völkerrechtswidrige Angriffskriege wegen Ressourcen und um Chaos in den Ölstaaten zu verbreiten, damit Amerika weiterhin den Petrodollar und die dadurch wirtschaftlichen Vorteile genießen kann. Wir sind gegen die Verachtung der Menschenrechte. Wir sind gegen nichtdemokratische Strukturen. Der größte Terrorstaat, das US-Kriegsimperium MUSS auf Friedenskurs gebracht werden, sonst sind unsere Politiker NICHTS WERT und verschulden mit ihrem komplizenhaften Handeln Massenmorde und  zahlreiche KRIEGSVERBRECHEN mit. Wenn die NATO-gesteuerte Ukraine mit Russland einen Krieg anzettelt ist es zu spät. Sind die allermeisten von uns Menschen heute völlig verblendet, einseitig medial desinformiert, desinteressiert, gleichgültig, spielsüchtig, …. ?


Lese- und Buchbewerbung durch die Wahrheitshexe von klar sehen

Fotogalerie – Friedensfahrt Berlin – Moskau 2016 bei klar sehen – Danke den Friedensbotschaftern

—————————————————————————————————————————————–

Hier mehr über den amerikanischen militärischen-industriellen-parlamentarischen-Medien-Komplex. 

Ursachen und Hauptantriebskräfte der US Kriege und Flüchtlinge der amerik. MIK   WICHTIGE INFOS!!!

 

——————————————————————————————————————————————

 

Hauptursache für Krebs u. Unfruchtbarkeit – Dr. Klaus Rhomberg über Umweltgifte bei klar sehen

Hier kommt man noch zu zahlreichen weiteren kritischen Videobeiträgen

https://www.youtube.com/channel/UC4aBv18YxTPx9y_Cq173zfA

http://klarsehen.tv/ auch hier ersichtlich!

—————————————————————————————————————————————–

Hier ein sehr wichtiger umfangreicher Artikel über hinterfragenswürdiger TERRORBETEILIGUNGEN: 

TERRORBETEILIGUNG: Die Informanten, V-Männer u. Undercoveragenten der westlichen Geheimdienste waren bei vielen europäischen Terroranschlägen federführend! Sachbuch: Terrorziel Europa; Akteneinsicht beim BND Untersuchungsausschuss vom unabhängigen Experten der Linken ermöglichte die Inhalte des Buches: „Das Buch weißt nach, dass alle Terroranschläge in Europa, seit Mitte der 90er Jahre, dass bei all diesen Anschlägen und Anschlagsversuchen Informanten, V-Männer und Undercoveragenten westlicher Geheimdienste dabei waren , und zwar federführend dabei waren.

 

 

—————————————————————————————————————————————–

ORF – 10 Verbote – DokEins – Hanno Settele auch über Verbotsbruck

Hier zur ganzen Sendung: https://www.youtube.com/watch?v=Af7L0q40SfI

———————————————————————————————————————————

Großes mediales Interesse bei dem Straßenprotest vor dem Interalpenhotel in Buchen, wo heuer im Juni das Bilderbergertreffen stattfand. Hier eine Doku rund um unsere Proteste.

„Geheimtreffen“ (Bilderbergertreffen) in Tirol Buchen bei Telfs im Juni 2015 – ATV

 

Hier bei Dreharbeiten für die ATV-Doku am Areal des Interalpenhotels auf „Zaunsuche“

IMG_6327

Hier bei einer kleinen Drehpause mit Hanno Settele von der ORF Sendung DokEins zum Thema Verbote die im Herbst im Hauptabendprogramm ausgestrahlt wird. Es ging über das geplante erweiterte Bettelverbot in Innsbruck, die zahlreichen Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen, das Innenstadt-Radfahrverbot und um die Straßenmusikerverordnung die nur so mit Verboten „glänzt“. Ausstrahlung im Herbst 2015.

20150722_154746

 

http://talk-tv.at/sign_talktvkbks.jpg

Barbara Karlich Show zum Thema: „Wer nichts leistet, ist nichts wert.“

Ausstrahlung Herbst 2015.

Gruppe (2)

Barbara Karlich Show zum Thema „Ich bin dagegen!“über verfassungswidrigen Tiroler Gemeindegutsagrargemeinschaften …

AKTUELLES AKTUELLES AKTUELLES AKTUELLES 

Unbenannt123456789

Unbenannt1234567894455

klaus-schreiner-624x62412313213

Es hat eine Verbrüderung der Machteliten aus der Wirtschaft, seitens der Medien und der Politik stattgefunden. Es wurde ein intransparentes Netzwerk des Gebens und Nehmens eingerichtet, in dem der Föderalismus und die Korruption  blühen und die Eigeninteressen bedient werden. (Anmerkung: Korruption wird in Österreich verniedlicht als die Freunderlwirtschaft)

Unbenannt46523489

Österreich´s korruptes politisches System: Politisch absichtlich offen gehaltene Lücken in den Politiker- und Parteienfinanzierungsgesetzen, in den Lobbyistengesetzen, im Korruptionsstrafrecht sprechen Bände. Auch die staatliche Intransparenz, das aufrechte Amtsgeheimnis, die fehlende doppelte Buchführung statt der altertümlichen korruptionsdienlichen Kameralistik, die sorglosen Steuergeldwetten auf Staatskredit, die Kompetenzschmälerung bei der Prüfung der Parteikassen durch den Rechnungshof!, der Maulkorb für den Rechnunshofpräsidenten, dazu abhängig machende in Europa einzigartige Medienfinanzierung in der Höhe von alljährlich ca. 300 Millionen Euro, der intransparente Föderalismus, die fehlende Gewaltenteilung zwischen Politik und Justiz, sprechen ein klare Sprache. Entweder völlige Inkompetenz oder Unwillen zur Verbesserung dieses korrupten Systems. Unwille = Absicht zur Aufrechterhaltung der Korruption! Es fehlt an ziviler Haftung der Politiker und an einer RAIFFEISEN-UNTERSUCHUNG betreffend der HYPO ALPE ADRIA NOTVERSTAATLICHUNG und zwar einer unabhängigen Kommission aus kritischen Fachleuten. Fehlende Gewaltenteilung erzeugt Machtkonzentration, welche zur Korruption ver-führt. Wir in Österreich haben alle Einfallstore für die Korruption sperrangelweit geöffnet. Shame on you Politik & Media! 

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.“
Zitat von Molière
Molière
französischer Dramatiker und Schauspieler
* 15.01.1622, † 17.02.1673
———————————————————————————————————————————–
Hier ein wichtiger Artikel zum Verständnis, wie die US-Oligarchie aufgebaut ist: 
Unbenanntnato
Hier ein Artikel, der versucht über die Zunahme des
Terrors und über die „verheimlichten“ NATO
Verbrechen Auskunft zu geben.  

Die Systemfrage – zu den Verbrechen der NATO – Illegale NATO-Angriffskriege, illegale NATO-Regime Change´s, NATO-Terroristenbewaffnungen, NATO-Mitwirkung bei Terroranschlägen gegen die eigenen Bevölkerung, NATO-Staatsstreiche und NATO-Folter, Mitwirken bei NATO-Drohnenmassenmorden, … die NATO ist ein mafiöses verbrecherisches Angriffsbündnis! Und über die Kriegsverkäufer, die Transatlantik-Mainstreammedien & Politiker.

——————————————————————————————————————————————
Kritische Videobotschaft zum Asylwesen an BM J. Mikl-Leitner und die Landeshauptleute

Kritische Videobotschaft zum geplanten Staatsschutzgesetz in Österreich an Mikl-Leitner & ÖVP Bosse


Kritische Videobotschaft zum Abstimmverhalten zu TTIP der ÖVP in Brüssel

Staatsschutz.at-Demo Innsbruck Klaus richtet sich an Mikl-Leitner & Co

—————————————————————————————————————————————

13.09.2013 beim Bürgerprotest vor dem Hohen Haus, Korruptionsklagemauer (alle Briefe die der Regierung und den Medien übersendet wurden – siehe Foto unten), Uraufführung des Abwahlsongs: Korrupte raus aus dem Hohen Haus, sowie schweigender Sitzstreik mit dem Bürgeresel vor der Pallas Athene … …

Friedensmahnwache Innsbruck Klaus Teil I 15.09.14

Thema: Die Verbrüderung der Machteliten in unseren Demokratien

Friedensmahnwache Innsbruck Klaus Teil II 15.09.14 Über die Mitverantwortung europäischer Bürger_innen über den Hunger und die Kriege in der Welt Vortrag über unrealistischen Optimismus und die Verbrüderung der Machteliten aus Politik/Wirtschafts und Medienvertretern

Über das US-Kriegsimperium Friedensmahnwache „abgehörtes“ nachgespieltes  Telefoninterview zwischen Großinvestor George Schnorros und Redakteurin eines Anlegermagazines aus Bankenfrankfurt. (hörenswert) 

Medienkritik auf der Friedensmahnwache vom 01.09.14

WiderstandS-TV – eine erste Rede auf der 5. Friedensmahnwache in Innsbruck am 16.06.14:
Thema: Verbrüderung der Machteliten zwischen Medien-, Politik- und Wirtschaftsvertretern im Netzwerk des Nehmens und Gebens
WiderstandS-TV – ein audiovisueller Beitrag: UNFAIRE Tiroler Baukosten die politisch und systemisch verschuldet sind!
 Was würde wohl Jesus heute zu uns sagen … 
Friedensmahnwache Innsbruck Klaus – 99,9 % der Menschen sind gegen Krieg! 
  Antiburschenschafter Demo, Antifaschismusdemo Innsbruck 30.11.13  
  
 November 2013 – AntiPELZ-Demo (siehe Blog 🙂 )
 

——————————————————————————————–

Radio Widerstand Tirol Aufruf zur Abwahl aller in Korruption verwickelten Parteien

Radio Widerstand Tirol Wann ist es genug? Jetzt! Es ist Zeit

Radio Widerstand Tirol Aufruf zu Aktivismus WIDERSTAND!

Radio Widerstand Tirol Folge IV

Entstehung Israels I, Fakten und geschichtlicher Rückblick

Entstehung Israels Teil II, Lebensbedingungen Palästinenser, israelische Medien

Korruptionsklagemauer, Scheinheiligenhimmel vor dem Parlament 13.09.13
Abwahl (Der Abwahl Song) von Roland Strasser (Text) Klaus Schreiner
————————————————————————————————————————-
flying protest transparent
26.10.2012 – Nationalfeiertag – Tag der offenen Tür im Tiroler Landhaus  
 —————————————————————————————————————————–          
Hier nachfolgend noch ein paar Fotos von Demonstrationen gegen das korrupte System der Politiker.

13.04.2012 – Übergabe Anti-Korruptionsstand an den ORF! Dort erfolgte die Aufforderung vom Chefredakteur an mich Presseaussendungen zu machen, diese wurden dann gemacht. Siehe erste Schreiben am Blog bis zum 21.09.13. Diese Schreiben wurden alle der gesamten Bundesregierung, allen Parlamentariern, allen Bundesräten und allen großen Medien per Massenemail übermittelt. Auch an den Präsidenten sowie einige Rechtsgelehrte.

Bild0127 28.09.12 Autobahnsperre Vomp in Tirol – der TRANSITWAHNSINN in Tirol. Die Gesundheitsbeeinträchtigungen für unsere Kinder und alle anderen Menschen und Tiere sind enorm Foto Foto 1 26.10.12 Auf dem Weg zum Tag der offenen Tür im Landhaus von Tirol mit ein paar Demo-utensilien   Foto LH 5 DSC_0064 Bild0755 IMG_6946 IMG_7006 —————————————————————————————————————————————— —————————————————————————————————————————————— 13.09.2013 – Hohes Haus Wien, Demo gegen das GELD REGIERT System, Vorstellung Korruptionsklagemauer, Sitzschweigestreik sowie Uraufführung des Songs: Korrupte raus aus dem Hohen Haus. 

Hier sind alle meine Briefaussendungen an die Regierung, Politiker & Medien zusammen geklebt und ergeben die Korruptionsklagemauer. Foto13 Foto7 CIMG2120 —————————————————————————————————————————————— 12.10.13 Anti-Monsanto-Demo-Marsch Innsbruck blog gut Mo —————————————————————————————————————————————— 19.10.13 Demo „korrupte“ und wegen der Spekulation und Angebotsverknappung unleistbare Eigentumswohnbaupreise in Tirol sowie zum verfassungswidrigen per ÖVP-Amtsmissbräuche durchgeführten Tiroler AGRARUNRECHT 🙁 🙁 🙁 3.500 Quadratkilomter Landesfläche wurden allen Tiroler_Innen von den ÖVP-Politikern geraubt und entzogen! 38 % der Landesfläche! 🙁 🙁 🙁  f1910 f19105 f19108

——————————————————————————————————————————————

22.10.13 – Demo vor dem Goldenen Dachl zum Thema Tiroler Agrar-UNRECHT und heutiger Rückübertragungsgesetzabstimmung (Wir durften nicht vor dem Landhaus, nicht vor dem Rathaus bei der Annasäule sondern mussten weit weg vom Landhaus demonstrieren gehen und die politischen Geschäfte nicht zu stören … daraufhin besuchte ich das Landhaus und überreichte aufgrund unserer grünen „Volksverräter“ dem Landtagspräsident van Staa den Lohn für Verräter – 30 Silberlinge (siehe Video oben), da der grüne Gebi Mair als willfähriger grüner ÖVP-Soldat den Rückübertragungsgesetzesantrag in den Ausschuss verfrachtet hat. (auch mit üblen zeitlichen Unstimmigkeiten … und Schützenhilfe von van Staa)

f22103   f22102

Am diesen Tag fand im Tiroler Landtag die Übergabe der 30 Silberlinge statt, siehe Video oben.

——————————————————————————————————————————————

26.10.13 Tag der offen Tür im Tiroler Landhaus – Demo gegen das Tiroler Agrarunrecht (4 Tage nach Silberlingen)  f8 f13   IMG_3099 Van Staa konnte sich nicht mehr an mein Gesicht erinnern, 4 Tage nach den 30 Silberlingen im Tiroler Landtag. Log mich sogar beim Tag der offen Tür an bei unserem Gespräch an, und tat so als ob er nichts wissen würde, keine Ahnung von Wirtschaft hat, und von dem Tiroler Grundverkehrsgesetz von 1984 auch keine Ahnung hat.!! Auf meine Frage, wie er seine Verantwortung nachkommt, wenn er sieht, dass in Tirol immer mehr Menschen weniger und wenige immer mehr haben? Schaute er … siehe Blogartikel …. IMG_2890 Herr Landeshauptmann Platter konnte sich an unsere zwei Begegnungen (siehe Video Barbara Karlich und Erzählung…) auch nicht mehr erinnern und sein „Bla, bla, bla“ auf die gleiche Frage wie an van Staa, war …. siehe Blogartikel IMG_2927

f44

Hier das zivile Ungehorsamprojekt mit leicht abziehbaren Aufklebern damit es keine Sachbeschädigung ist!

IMG_8811

Politisches statement am schwarzen Brett der schwarzen Partei, die Landräuber! IMG_8828

IMG_8606

Hier die Friedensritualwoche mit Verlängerung im November 2013.  (Unten) Ein sich zufällig ergebendes brennendes Herz … dies „Friedensritual“ wurde in der Pogromnacht am alten Judenfriedhof durchgeführt, mit Friedensmarsch zu den Häusern aller in Innsbruck getöteten jüdischen Mitmenschen und endete am nächsten Tag am Westfriedhof im neuen jüdischen Friedhof bei den Gräbern der Ermordeten die NIEMALS von der Exekutive „aufgeklärt“ wurden. Schande im Tiroler Lande. IMG_3619IMG_3605 IMG_3649 Am nächsten Tag (oben) Westfriedhof unten alter Judenfriedhof, mit einer Christusrose im Vordergrund. IMG_3733 

11-12.11.13 Friedensdemo vor dem ORF im November IMG_4294

12-13.11.13 Fackelzug durch Innsbruck mit mehreren Stationen IMG_3888

IMG_4934

IMG_4935

IMG_4015 Jesus, wollte aus Solidarität zu den durch seine jüdischen israelischen Brüder geknechteten Palästinensern ein Palästinensertuch tragen und beauftragte jemanden ihm eins umzuhängen, unglaublich aber wahr – siehe Blog. IMG_3998

Vor der Türe der schwarzen Partei (Tiroler ÖVP) wird der black boy mit schwarzer Farbe getauft.

_D804989 Für viele ÖVP´ler ist Dollfuss ein Heiliger. Unglaublich aber wahr.  _D804981

Einfach empfehlenswerte Lektüre: Schwarzbuch Raiffeisen, Schwarzbuch Landwirtschaft, Schwarzbuch Tirol – für alle Österreicher zur Aufklärung geeignet und notwendig. Die Inhalte sind brisant ! 

_D805019 Der Nazi, Eduard Wallnöfer, der den Tirolern die Agrargründe „geraubt“ hatte, wurde mit einem weiteren „Ritual“ bedacht. (lange Geschichte … Dollfuss & Co … IMG_5053

Nachdem der black boy getauft wurde, sich am Dollfussmahnmal erhängt hatte, wurde er auch noch mit dem Feuer vertraut gemacht. Der Bürgeresel mit der Anonymusmaske wieherte die ganze Zeit. Solche Faschisten- u. Teufelsaustreibungen um dem Faschismusgeist aus den Köpfen von Menschen auszutreiben könnten mitunter ausarten… siehe Blog. 13.11.13 allerdings zeigte er Wirkung. Siehe Antifaschistendemo, Antiburschenschaftendemo Fotos unten.

IMG_5077

Der Volksverräterplatz nach dem Volksverräter Eduard Wallnöfer, der die Tiroler_Innen enteignet, beraubt und um ihre rechtmäßigen Gemeindegründe im Ausmaß von 3.500 Quadratkilometer, 38 % der Landesfläche, per Amtsmissbräuche VERFASSUNGSWIDRIG durchgeführt hat. _D805093 Kardinal Innitzer und Dollfuss 🙁 🙁 🙁 Der Friede sei mit ihnen. _D805176 Hier wurden die Überreste in den Keller des Tiroler Landhauses des black boy´s der Ruhe übergeben. R.I.P. Dort im Keller befinden sich sicher weitere politische Leichen. _D805173 Jesus zeigt sich mit dem Palästinensertuch mit den Palästinänsern solidarisch, es schmerzt ihn, was im gelobten Lande, mit den auserwählten Volk, seinen Schwestern und Brüdern geschehen konnte. Gewaltsamer Siedlungskolonialismus und Besatzung, Vertreibung, Massenmord, Unterdrückung, Ungerechtigkeiten ohne Ende. Eine Schande im gelobten Lande. NÄCHSTENLIEBE fängt beim NÄCHSTEN an! ——————————IMG_5133 —————————————————————————————————————————————- 19.11.13 Elisabethkorb am Elisabethtag für die Obdachlosen mit der zur Schaustellung wie Obdachlose oft in Zelten in den Wäldern oder hinter den Bahnhofsgleisen ihre ZELTE aufschlagen … siehe Blog ... IMG_5321 Elisabethkorbsammelsystem in der Elisabethkirche bei den Barmherzigen Schwestern in Innsbruck. ———————————————————————-IMG_6829 —————————————————————————————————————————————— Boden-Boden-Raketen vor dem Landhaus, vor der Jesuitenkirche und vor der Messe.  (Hier Landhaus – siehe Blog Ende Nov. 13, ein zeitlicher Tipp) IMG_6152

Vor der Jesuitenkirche schaute das Feuerzeichen wie ein Teufelskopf aus, der gerade Feuer speit.

IMG_6231

30.11.13 – Anti-Burschenschaftendemo – Antifaschistendemo Innsbruck (über diese Demo mit ca. 4-5.000 Teilnehmern wurde in den Medien nicht berichtet! Lediglich die Vortagesdemo!! Dies kostet uns Steuerzahler ja enorm viel Geld, wenn deutsche schlagende Burschenschafter, die vom deutschen Verfassungsschutz streng beobachtet werden, ins Ausland (hier Innsbruck) ausweichen, um bei gleichgesinnten unterzuschlüpfen und Öffentlichkeitsarbeit betreiben! ca. 400 Polizisten, viele Fahrzeuge waren im „Einsatz“ uns zu beschützen… (siehe Videos und Fotos am Blog…)IMG_7076 IMG_7069 IMG_7072 IMG_7347 IMG_7365 —————————————————————————————————————————————— Die Antipelz-Tierrechtsdemo war großartig. Ohne Fleisch geht´s auch. Vegan ist sexy. Tolle Demo mit Chris Moser & friends.  DSC_0552 Eine Fremdinstallation „nicht von mir“ bekommt eine „Zugabe“ von mir. IMG_8571 IMG_8573 11.-12.12.13 Demo für die Freilassung von Peltier und die Schließung von Guantanamo! Wieder ein Lichtzeichen. IMG_8390 IMG_8398

Der Olympische Gedanke.

IMG_8277 IMG_8258 ——————————————————————————————————————————————

11.12.13 Hier zum 100 jährigen Geburtstag von „Landesvater“ bzw. Landesverräter (Landräuber!!) dem NAZI Eduard Wallnöfer. Es werde LICHT, und es wurde Licht, gewaltig Licht.

IMG_8115

IMG_8119

Direkt neben der Teufelsgeige und über dem Geld regiert Schild wurde es LICHT. Aber sowas von LICHT habe ich noch nie gesehen. Ein Zeichen?

IMG_8121

… und es wurde unglaublich LICHT

IMG_8127

IMG_8125

IMG_8122

IMG_8138

IMG_4542

Das Kreativitätsprojekt, friedlicher ziviler Ungehorsam.

Ziviler Ungehorsam und Kreativität im friedlichen Widerstand ist schon angebracht, aufgrund der  Ungeheuerlichkeiten in der Tiroler Politik. Verfassungswidriger per Amtsmissbräuche durchgeführter Eigentumsraub von 3.500 Quadratkilometern GEMEINDEGRÜNDE. !!!IMG_8595

Dieses Foto mit Sicht über Innsbruck ist in der Nähe von der Teufelskanzel aufgenommen worden, als mich Alfred Nobel geistig angestoßen hatte und mich beauftragte Friedensprovokation mit Obama, Netanyahu, Merkl, Franziskus & Co zu machen. Ich war gerade auf meiner „Empörungstour“ mit der Teufelsgeige am Weg und machte Fotos.

IMG_8694

Dieses Foto (unten) war/ist ein Beweisfoto, dass ich einem Polizisten in A4 ausgedruckt übergeben habe. Zuvor habe ich dem Beamten noch meinen Mittelfinger gezeigt den Kopf geschüttelt und auf ein Kontaktekzem aufmerksam gemacht, dass ich wegen völlig überzogenen polizeilichen Maßnahmen die von der TIROLER ÖVP ausgingen, bekommen habe. Längere Geschichte, siehe Blog. Angebliche Sachbeschädigung im Wert von € 1,–!!! Wurde vom Gericht aufgrund Nichtigkeit zurückgelegt. Aber die Polizei, von der ÖVP per Anzeige beauftragt, hat mir meine Fingerabdrücke genommen und sich Fotos gemacht. 🙂

Der Falter Artikel über die Frechheiten unserer Politiker ist nachzulesen! Hört auf diesen Mann!!!

IMG_8835

2014 im April. Eine mehrtägige Installation auf der Innsbrucker Innbrücke sowie mit beidseitig angebrachten Informationstafeln, die fast täglich neue Besitzer gefunden hatten, aber jeden Tag neu nachgerüstet wurden…. 🙂 siehe Blog. Der Artikel in der TT hatte 4 inhaltliche Fehler!!! 🙁 

IMG_9054

Und die verlängerte Friedensritualswoche hat gefruchtet und es ist eine neue Friedensbewegung in Deutschland und Europa aufgetaucht. In über 140 Städte in Deutschland, in vielen Orten in der Schweiz, in Canada, in Amerika, in Holland, auf einer spanischen Insel und in allen Bundesländern Österreichs. Der Friede sei mit uns. Hier unsere erste Friedensmahnwache in Innsbruck am 19.05.14

IMG_9292

IMG_9256

https://www.facebook.com/Friedensmahnwache.at 

Mittlerweile (09.11.14) waren bereits 25. Friedensmahnwachen. JEDEN MONTAG 18.00 – 20.00 Uhr bei der Annasäule in Innsbruck. Be part of the solution. Gemeinsam sind wir stark. Wir sind die Veränderung die wir uns wünschen. Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.

—————-

Anti-Monsanto-Demo 2014

IMG_9716

IMG_9500

IMG_9588

19.07.2014 Berlin – Potsdamer Platz – Friedensmahnwachentreffpunkt

IMG_3269

IMG_3356

IMG_3258

IMG_3167

Beim friedlichen Widerstand und beim bürgerlichen Engagement zählt die TAT, nicht das BLA, BLA, BLA, ein Rat. 🙂

———————————-——————————————————————————————————–

Manchmal können Friedensaktivitäten ganz schön schmutzige Hände bereiten, hier blutrote. Nach dem heutigen Smart-Mob „blutige Hände“ versuchte ich meine Hände in „Unschuld“ zu waschen, was mir leider nicht mehr gelang. Zum Glück wurden unsere weißen Westen nicht blutig. Habe auch ich Blut durch mein Schweigen an meinen Händen? Der Smart-Mob soll(te) keine Schuldzuweisung machen, sondern zum eigenständigen Denken anregen helfen. Ich habe heute meine Teufelsgeige und ein paar Glocken und Hupen eingepackt und mich mit dem Demo-Plakat auf den Weg gemacht … Auf jeden Fall wurde der Smart-Mob mit vielen Daumen oben Zeichen begrüßt. Die blutige Kriegsleiche erweckte manchmal den Eindruck, dass noch ein wenig Leben …. Auch der ORF-machte Filmaufnahmen, allerdings glaube ich nicht, dass es gesendet werden wird, sondern dass wir wie bisher ausgeblendet werden. Aber schauen wir mal, dann werden wir schon sehen. Hier ein paar Bilder von heute. Sogar der ORF machte Aufnahmen, wahrscheinlich zum Ausblenden, da die Strukturen und Profiteure am Demoplakat auch die NATO und … (siehe Blog)

IMG_4125

IMG_4115

Die herumliegenden Bücher waren: WAFFENHANDEL, wie Deutschland am Waffenhandel verdient. Schmutzige Kriege. Globaler Waffenhandel von Bernstein. Und ein Fachbuch über ÖL und die damit zusammenhängenden „Konflikte“!

IMG_4121

IMG_4107

IMG_4142

 IMG_4118

IMG_4124

IMG_4128

Und dann wurden es so richtig lebendig rund um die Leiche und dem Smart-Mob herum.  IMG_4139

https://www.facebook.com/Friedensmahnwache.at   🙂 Viele Videos und Fotos der Friedensmahnwache Innsbruck zu sehen. (Interne Seite ohne Postingmöglichkeit)

Hier noch ein paar Fotos vom Bilderbergprotest vor dem Tagungshotel dem Interalpenhotel in Buchen, dass zur Sperrzone erklärt wurde. 

IMG_7276

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man nichts zu sagen hat.“ Edward Snowden

banner (4)

PDF-Downloadmöglichkeit eines wichtigen sehr informativen Artikels über den amerikanischen Militärisch-industriellen-parlamentarischen-Medien Komplex – ein Handout für Interessierte Menschen, die um die wirtschaftlichen, militärischen, geopolitischen, geheimdienstlichen, politischen Zusammenhänge der US-Kriegsführungen samt US-Kriegspropaganda mehr Bescheid wissen wollen :

 
 
 
 
 
 
—————————————————————————————————
 
 
VIDEO: Der militärisch-industrielle Komplex, das kriegsdürstende Hydra Ungeheuer! Die Hauptursache der imperialen US-Kriege und der failed states made by US und der Kriegsflüchtlingsströme.

————————————————————————————-————

 Präsentation1301MachtUSA Schaubild MIK

PräsentationMikaktuell

Frauen des Schreckens

Folge dem Geld US Bonds

Hier noch eine kurzes Video zur Erklärung der Grafik Gewaltspirale der US-Kriege

 

 

 

Gründervater verbessert

westliche demokratie

die usa werden von 200 familien

PräsentationHINTERGRUND KLAR SEHEN EINBLENDUNG Paradoxon der Macht 9

MIK die Kriegspartei

Präsentation4Motive

MIK ist ein elitäres soziales netzwerk

PräsentationPropaganda und Militär für wirtschaftliche Zwecke

MIK ich stelle zum Bedenken und zur Frage

Bitte teile diesen Beitrag

7 Gedanken zu „Widerstands-TV & Radio, Projekt-Fotos

  1. hartmut barth

    Vieleicht hätte man.. auch..die Eltern der ermordeteten jugendlichen einmal erwähnen sollen.Nur mal so um der Einseitigen Berichterstattung etws die Schärfe zu nehmen..

    Antworten
  2. Gerhard G.

    Hallo, sehr geehrter Herr Klaus Schreiner, alle Achtung über Ihren Einsatz der letzten zweieinhalb Jahre. Wie haben denn eigentlich die Politiker und Journalisten auf Ihre umfangreichen Emailaussendungen reagiert? Woher haben Sie nur all diese Informationen und woher nehmen Sie bloß diese Zeit und Energie? Schöne Grüße aus dem Osten Österreichs, Gerhard G.

    Antworten
    1. Klaus Schreiner Beitragsautor

      Hallo Gerhard, danke für die Blumen. Ich habe zahlreiche „unterstützende“ Schreiben vom BKA, 2 x Präsidentschaftskanzlei, 2 x Fekter, 1 x Spindelegger, von vielen Nationalräten und Bundesräten, der Grünen, der Roten, … dem Tiroler Landtag, von einigen Journalisten, von Professoren, und später von Bloglesern sowie von FB-Usern aufgrund der Emailaussendungen erhalten. Betreffend Informationen: Ich bin ein Lesefreak und habe ca. 1000 Sach- u. Fachbücher von anerkannten Autoren über Globalisierungskritik, Wirtschaft, u. a. Fachbereiche gelesen sowie …. und mir ist mein eigenes Geld nicht wirklich wichtig und verwende meine Energie und Zeit für gemeinwohlorientierte Belange. Schöne Grüßen in den Osten Österreichs. GLG, Klaus

      Antworten
  3. Freiheit

    Herr Schreiner ich möchte mich herzlichst für Ihr Engagement zugunsten des Gemeinwohls bedanken. Das was in der Europäischen Union in den letzten Jahren geschah und in diesem Zusammenhang auch in Österreich passierte, ist Hochverrat und ich hoffe, dass die Akteure die Rechnung bezahlen müssen. Uns hilft nur mehr ein Volksaufstand und eine „Direkte Demokratie“.

    Antworten
  4. Rudolph

    Das wird ALLES nix mehr.
    Es hilft nur noch die totale Revolution, das endgültige Absetzen ALLER Politiker und die Installation eines Systems, das NIE WIEDER HERRSCHER zulässt. Das ist das EINZIGE, was Herrschaftsmissbrauch und damit Herrschaft und damit Sklaventum verhindern kann.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.