Wer die Realität, die Wahrheit, warum auch immer, verdrängt, ausblendet oder sie ignoriert ist ein Realitätsverweigerer, von denen es mehr gibt, als man denkt. Ich denke nur die immer mehr werdenden, unter selbst verschuldeter Bequemlichkeitsverblödung leidenden Menschen übertreffen die Verblendeten, die Verdrängen sowie die Ignoranten. Die Gruppe der unter Empathielosigkeit und Gleichgültigkeit leidenden Menschen darf natürlich auch nicht unterschätzt werden. Alle genannten Gruppen zusammen machen einen großen Anteil unserer Zivilgesellschaft aus, sollte man bedenken.

Wer die Realität, die Wahrheit, warum auch immer, verdrängt, ausblendet oder sie ignoriert ist ein Realitätsverweigerer, von denen es mehr gibt, als man denkt. Ich denke nur die immer mehr werdenden, unter selbst verschuldeter Bequemlichkeitsverblödung leidenden Menschen übertreffen die Verblendeten, die Verdränger sowie die Ignoranten. Die Gruppe der unter Empathielosigkeit und Gleichgültigkeit leidenden Menschen darf natürlich auch nicht unterschätzt werden. Alle genannten Gruppen zusammen machen einen großen Anteil unserer Zivilgesellschaft aus, sollte man bedenken.

Wichtiges dazu siehe hier:

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.