Das in Österreich eine Lizenz zum Morden ausgeübt wird, können die allermeisten Menschen gar nicht glauben. Aber das Heeresnachrichtenamt übt seit 20 Jahren eine aktive Mordbeteiligung am Drohnenattetentatsterrorprogramm aus, welches 98 % unschuldige Menschen ermordet.

Das in Österreich eine Lizenz zum Morden ausgeübt wird, können die allermeisten Menschen gar nicht glauben. Aber das Heeresnachrichtenamt übt seit 20 Jahren eine aktive Mordbeteiligung am Drohnenattetentatsterrorprogramm aus, welches 98 % unschuldige Menschen ermordet. Sie stehen ungestraft über dem Gesetz und veruntreuen viele Millionen unserer Steuergelder im Jahr für ihren offenkundigen fortlaufenden Verfassungsbruch.

Wichtiges dazu siehe hier:

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.