Fehlende öffentliche Debatte: Der öffentlich-rechtliche Staatsfunk und Hofberichterstatter ORF wird mit den GIS-Zwangsgebüren seit vielen Jahren künstlich am Leben gehalten, da er sonst in kürzester Zeit Pleite ginge, da er nicht konkurrenzfähig am Markt bestehen könnte.

Fehlende öffentliche Debatte:
Der öffentlich-rechtliche Staatsfunk und Hofberichterstatter ORF wird mit den GIS-Zwangsgebüren seit vielen Jahren künstlich am Leben gehalten, da er sonst in kürzester Zeit Pleite ginge, da er nicht konkurrenzfähig am Markt bestehen könnte.

Wichtiges siehe hier:

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.