Eigentlich müsste jeder empathische Mensch in Österreich seine Steuerzahlungen verweigern. Warum? Da unser Staat viele Millionen Steuergelder im Jahr für seine aktive Beteiligung am illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm ausgibt.

Eigentlich müsste jeder empathische Mensch in Österreich seine Steuerzahlungen verweigern. Warum? Da unser Staat viele Millionen Steuergelder im Jahr für seine aktive Beteiligung am illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm ausgibt. Als untertäniger würdeloser US-Vasall tributpflichtig Spionage für die USA betreiben zu müssen und sich damit aktiv am illegalen Drohnenmordprogramm zu beteiligen, welches 98 % unschuldige Opfer erfordert, ist gegen alle Gesetze dieser Welt und stellt Regierungskriminalität und Staatsterrorismus dar. Niemand steht über dem Gesetz und hat eine Lizenz zum Morden.

Näheres siehe hier:

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.