Die Totschweige-Medien sind die hinterhältigsten Lügner und man sollte ihnen allen die Lizenz nehmen. Angefangen beim ORF und allen Hofberichterstatter-Mainstreammedien. Die hinterhältigste Lüge ist die Auslassung. Die jahrzehntelange Vertuschung der aktiven staatlichen Beteiligung am illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm …

Die Totschweige-Medien sind die hinterhältigsten Lügner und man sollte ihnen allen die Lizenz nehmen. Angefangen beim ORF und allen Hofberichterstatter-Mainstreammedien. Die hinterhältigste Lüge ist die Auslassung. Die jahrzehntelange Vertuschung der aktiven staatlichen Beteiligung am illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm verhinderte das Aufkommen von Empörung und Veränderungsdruck. Durch die mediale Verheimlichung der Regierungskriminalität konnte das Staatsverbrechen heiter weiter betrieben und ermöglicht werden. 98 % unschuldige Opfer, sehr viele Kinder und Frauen darunter, ist der Kollateralschaden beim illegalen außergerichtlichen menschenverachtenden Drohnenmordprogramm. Es ist der nackte Wahnsinn und die totale Unmenschlichkeit die die aktiv Beteiligten des Heeresnachrichtenamtes, des Generalstabes und der Regierung antreibt. Die müssen alle unter einem Blutrausch leiden. Die glauben wirklich über dem Gesetz zu stehen und eine Lizenz zum Morden ausüben zu können.

 

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.