Wenn es jemanden stört und ich jemanden mit dem Thema aktive Beteiligung am illegalen Drohnenmordprogramm und deren Beendigung auf die Nerven gehen sollte, dann rate ich zur Selbstreflexion und dass man sich die Frage stellt und beantwortet: Was stimmt mit mir eigentlich nicht?

Wenn es jemanden stört und ich jemanden mit dem Thema aktive Beteiligung am illegalen Drohnenmordprogramm und deren Beendigung auf die Nerven gehen sollte, dann rate ich zur Selbstreflexion und dass man sich die Frage stellt und beantwortet: Was stimmt mit mir eigentlich nicht? Das Leid anderer ist mir gleichgültig und interessiert mich nicht? Empathielosigkeit ist mir zur Gewohnheit geworden?

Näheres siehe hier:

https://www.aktivist4you.at/wordpress/2021/12/14/offener-brief-innenminister-gerhard-karner-betr-der-verfassungswidrigen-abhoerstation-koenigswarte-die-eine-aktive-beteiligung-am-cia-attentatsprogramm-durch-das-hnaa-darstellt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.