Die NATO-Kriegsgurgeln sind in letzter Zeit nur mehr widerwärtig und verachtenswert. Ob kriegsgeile NATO-Generäle aus der USA, England und Deutschland …

Die NATO-Kriegsgurgeln sind in letzter Zeit nur mehr widerwärtig und verachtenswert. Ob kriegsgeile NATO-Generäle aus der USA, England und Deutschland oder die eine oder andere Außenministerin sowie die NATO-Propaganda-Pressestellen, unsere NATO-konformen Mainstreammedien, die kollektiv die Kriegsbereitschaft in den europäischen Ländern zu entfachen versuchen. Wir haben eine so miese, so schändliche und so unzumutbare Mediensituation die wirklich widerwärtig und kriegsverursachend ist. Die hinterhältigste Lüge ist die Auslassung, von der die Mainstreammedien ausführlich Gebrauch nehmen. Lückenmedien sind daher Lügenmedien. Man sollte allen Kriegstreiber aus den Medien an den öffentlichen Pranger stellen und ihnen einen kurzen Prozess (Anklage und Rede) machen damit sie sich vorher ganz genau überlegen was sie veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.