USA-Trump: Trennbankensystem mit dem aufgegebenen Glass Steagall-Standards erhält neuen Aufschwung?

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 02.02.2017

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

 Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.facebook.com/RepresentativeMarcyKaptur/?pnref=story und: 

Was bei der Berichterstattung über die Entwicklung in den USA übersehen worden ist: gestern bekam der Kampf für die Wiederherstellung des im New Deal geschaffenen Trennbankensystems einen neuen Aufschwung. Die Abschaffung des Glass Steagall-Standards, der strikt zwischen Einlagen und produktiver Kreditschöpfung auf der einen Seite und spekulativen Investments auf der anderen Seite trennt, war einer der Hauptgründe für die Finanzkrise seit 2008. Eine robuste Re-Regulierung des Finanzsektors scheiterte unter Obama am unmittelbaren Druck der mächtigen Lobby-Organisation Financial Services Forum (damals noch unter Führung der Deutschen Bank…) und an Interventionen des Gläubigerstaats VR China. Bei den Präsidentschaftswahlen hatten letztlich sowohl Trump wie Clinton die Wiedergewinnung von Glass Steagall – wie ernstgemeint auch immer – im Wahlprogramm. Nun hat Trump die halbherzigen Regularien der Obama-Ära abgeschafft und den fanatisch austeritären Goldman Sachs- und Soros-Mann Mnuchin als Finanzminister nominiert. Gleichzeitig bringen jetzt genau entgegengesetzt 64 Kongressabgeordnete einen neuen Entwurf für ein neues Trennbankensystem auf die politische Schiene. Es bleibt spannend.

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Innenbereich
Bild könnte enthalten: 1 Person, Innenbereich
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man nichts zu sagen hat.“ Edward Snowden

banner (4)

PDF-Downloadmöglichkeit eines wichtigen sehr informativen Artikels über den amerikanischen Militärisch-industriellen-parlamentarischen-Medien Komplex – ein Handout für Interessierte Menschen, die um die wirtschaftlichen, militärischen, geopolitischen, geheimdienstlichen, politischen Zusammenhänge der US-Kriegsführungen samt US-Kriegspropaganda mehr Bescheid wissen wollen :

—————————————————————————————————————————————
VIDEO: Der militärisch-industrielle Komplex, das kriegsdürstende Hydra Ungeheuer! Die Hauptursache der imperialen US-Kriege und der failed states made by US und der Kriegsflüchtlingsströme.

————————————————————————————-————

 Präsentation1301MachtUSA Schaubild MIK

PräsentationMikaktuell

Frauen des Schreckens

Folge dem Geld US Bonds

Hier noch eine kurzes Video zur Erklärung der Grafik Gewaltspirale der US-Kriege

Bitte teile diesen Beitrag:

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.