Oje – USA – wie eh und je: Trump über: Iran – Aufkündigung Atomabkommen – Israel – radikalzionistischer Sicherheitsberater – Goldman Sachs Finanzminister … mit angeblicher Kursänderung gegenüber Russland

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 19.11.2016

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Einen schönen Elisabethtag wünsche ich heute auch.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: Matthias B. Lauer

Der designierte Sicherheitsberater des designierten US-Präsidenten Trump tritt für ein Bündnis mit Vladimir Putin ein. Will gleichzeitig das Atomabkommen mit dem Iran aufkündigen. Ist Mitglied einer radikalzionistischen Lobby-Gruppierung, die von einer Parteigängerin der libanesischen Falangisten gegründet wurde.

Leugnet die Existenz des palästinensischen Volkes und duldet verdächtig lange antisemitische Aussagen in seinem Umfeld.

Bezeichnet den Islam als Krebs und sieht sich persönlich im Krieg mit ihm. Spricht von einem Weltkrieg gegen den „radikalen Islam“ und befindet, dass sich die USA in einem globalen Krieg gegen eine feindliche Allianz von Nordkorea, Kuba und Venezuela befinden. Neigt dazu, die syrische Opposition Assad zu opfern. – Selten zuvor hat eine politische Ernennung sosehr deutlich gemacht, wie am Ende man mit jeder ansatzweisen strategischen Logik ist.

Worum es geht, ist einzig und allein, die, die unten sind, weiter niederzudrücken, die Zerstörung von Ressourcen und menschlichen Möglichkeiten aufrechtzuerhalten und jede positive gesellschaftliche Alternative zu verhindern.

In Wirklichkeit verbirgt sich hinter ihren wohlfeilen Wunschvorstellungen von wahlweise „Neuem Amerikanischen Jahrhundert“, „Reset“, „Abendland“ und „multipolarer Welt“ die pure, gelassene Verzweiflung von Herrschenden, die ahnen, dass sie den Krieg, den sie sich für immer gewünscht haben, schon längst verloren haben.

Aber die größten Grausamkeiten werden dann begangen, wenn ein Krieg schon verloren ist. Machen wir uns bereit. Unsere Solidarität gegen ihre Vernichtung.


 Bereitet Donald Trump den nächsten Konflikt vor?
https://www.youtube.com/watch?v=xIZxcEpczlY&feature=youtu.be

 

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man nichts zu sagen hat.“ Edward Snowden

banner (4)

PDF-Downloadmöglichkeit eines wichtigen sehr informativen Artikels über den amerikanischen Militärisch-industriellen-parlamentarischen-Medien Komplex – ein Handout für Interessierte Menschen, die um die wirtschaftlichen, militärischen, geopolitischen, geheimdienstlichen, politischen Zusammenhänge der US-Kriegsführungen samt US-Kriegspropaganda mehr Bescheid wissen wollen :

—————————————————————————————————————————————
VIDEO: Der militärisch-industrielle Komplex, das kriegsdürstende Hydra Ungeheuer! Die Hauptursache der imperialen US-Kriege und der failed states made by US und der Kriegsflüchtlingsströme.

————————————————————————————-————

 Präsentation1301MachtUSA Schaubild MIK

PräsentationMikaktuell

Frauen des Schreckens

Folge dem Geld US Bonds

Hier noch eine kurzes Video zur Erklärung der Grafik Gewaltspirale der US-Kriege

praesentation4motive

Ein wirklich sehr empfehlenswertes aufklärendes Buch: 

3130558971

Aktivist4you empfiehlt wärmsten das unabhängige Magazin www.free21.org zu unterstützen bzw. zu abonnieren. 

download

Bitte teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.