Endrunde – letzte Möglichkeit: Volksbegehren GEMEINSAM gegen TTIP – CETA – TISA – JETZT HANDELN & UNTERZEICHNEN

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 13.07.2016

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://www.volksbegehren.jetzt/

Volksbegehren GEMEINSAM gegen TTIP – CETA – TISA

Wir sind verantwortlich für das Lebensumfeld und die Chancen unserer Kinder!

Warum jetzt?

Handeln statt zusehen! Jetzt!
Es ist wichtig zu beweisen, dass die Politik das „Gesetz des Handelns“ ernst nimmt und es ist kein Zufall, dass sich diese Initiative auf Ebene von Gemeindepolitikerinnen und Gemeindepolitikern gebildet hat. Wir orten das große Misstrauen und die Verunsicherung der Bevölkerung gegen diese Abkommen!
Misstrauen und Verunsicherung
Wir müssen rasch handeln. Jetzt!

Was ist TTIP, CETA und TISA?

Kurz erklärt sind TTIP und CETA Handelsabkommen mit den USA bzw. Kanada. TISA ist ein Abkommen zur Liberalisierung des Handels mit Dienstleistungen. Für weitere Informationen benutzen Sie bitte diesen Link.
 

Mehr Informationen

So einfach können Sie unterstützen:

Laden Sie sich die Unterstützungserklärung herunter und füllen Sie sie aus. Danach bitten wir Sie, ihre Hauptwohnsitz- Gemeinde / Magistrat aufzusuchen, Ihre Unterschrift zu leisten und bestätigen zu lassen. (Lichtbildausweis nicht vergessen). Danach senden Sie Ihre Unterstützungserklärung an die auf dem Formular angeführte Adresse.
Vielen Dank!
 

Wir benötigen Unterstützung!

Damit ein Einleitungsantrag eingebracht werden kann, sind Unterstützungserklärungen von mindestens 8.401 Personen (die Zahl richtet sich nach dem Ergebnis der letzten Volkszählung) notwendig. Dies ist der erste Schritt in Richtung eines Volksbegehrens.
Bitte bis zum 29. Juli weitersammeln, denn jede Unterstützungserklärung zählt bereits für das Volksbegehren!
 
 

Wie gehts weiter?

So läuft die Einleitung des Volksbegehrens „Gegen TTIP, CETA und TiSA“ ab:
1.) Unterstützungserklärung herunterladen,
2.) auf das Gemeindeamt/Magistrat gehen,
3.) vor den MitarbeiterInnen ausfüllen & unterschreiben,
4.) bestätigen lassen.
5.) Gemeinden/Magistrate übernehmen die Übermittlung an den Verein „Gegen TTIP, CETA und TiSA“, 3160 Traisen (Gesetzliche Verpflichtung).
6.) Wir sammeln bis am 29. Juli 2016 die Unterstützungserklärungen,
7.) danach werden diese Unterstützungserklärungen, mit einem Einleitungsantrag und einer Begründung, vom „Verein Gegen TTIP, CETA und TiSA“ beim Innenministerium eingereicht.
8.) Das Innenministerium überprüft in den nächsten 3 Wochen die Rechtmäßigkeit der Erklärungen.
9.) Danach wird vom Innenministerium die Eintragungswoche festgelegt (diese muss in den nächsten 6 Monaten erfolgen)
10.) Dann gilt es zu mobilisieren um die notwendigen 100.000 Unterschriften zur Behandlung im Nationalrat zu erreichen.

 

LAbg. und BGM Herbert Thumpser in Marbach

Podiumsdiskussion am 9. Juni 2016 in Marbach.
Das Video zeigt den vorsitzenden Initiator des Vereins „Gegen TTIP, CETA und TISA“, LAbg. und BGM Herbert Thumpser, bei seiner Einführungsrede. Die Radioaufzeichnung wurde von Radio OKiTALK durchgeführt. Die Videoaufzeichnungen stammt von Franz Leopold Hinterndorfer. Weitere Videos dieser interessanten Veranstaltung finden Sie auf YouTube.

Wir brauchen Ihre Unterstützung – bitte jetzt unterschreiben!

Laden Sie Ihre Unterstützungserklärung herunter

Sie wollen uns auch in unserer Arbeit unterstützen? Kontaktieren Sie uns!

Einfach unterstützen:

Die Unterstützungserklärung herunterladen und ausfüllen. Danach bitten wir Sie, ihre Hauptwohnsitz- Gemeinde / Magistrat aufzusuchen, Ihre Unterschrift zu leisten und bestätigen zu lassen. (Lichtbildausweis nicht vergessen). Danach senden Sie Ihre Unterstützungserklärung an die auf dem Formular angeführte Adresse.
Vielen Dank!

————————————————————————————-————

Hier kommt man zu der FB-Veranstaltung für die Demo am 17.09.16, 14.00 Uhr Annasäule

https://www.facebook.com/events/193990974349789/

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man nichts zu sagen hat.“ Edward Snowden

banner (4)

PDF-Downloadmöglichkeit eines wichtigen sehr informativen Artikels über den amerikanischen Militärisch-industriellen-parlamentarischen-Medien Komplex – ein Handout für Interessierte Menschen, die um die wirtschaftlichen, militärischen, geopolitischen, geheimdienstlichen, politischen Zusammenhänge der US-Kriegsführungen samt US-Kriegspropaganda mehr Bescheid wissen wollen : Ursachen und Hauptantriebskräfte der US Kriege und Flüchtlinge der amerik. MIK   (… auf Unterstrichenes drauf klicken 🙂 )

Folge dem Geld US Bonds

Teufelsspirale-624x440

Bitte teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.