ARTE Doku: „Bunker Cities & Mauern“ – Reichen-Ghettos versus Armen-Ghettos

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 17.01.2016

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?list=PL1eFyfyVP6gjxQdKl3faHWnzf7B-dkq_2&v=96SEvg3SvFU

Arte-Dokumentation „Bunker Cities“

„Man stelle sich eine Zukunft vor, in der sich die Reichen hinter den gesicherten Mauern von Privatstädten verschanzen. Auf der anderen Seite dieser Mauern und Zäune leben die Armen. Eine solche Spaltung der Städte und der Gesellschaft gehört keineswegs in den Bereich von Science-Fiction, sondern stellt wohl eine der großen Gefahren des 21. Jahrhunderts dar. Und dieses Phänomen des Gegenübers von Reichen-Ghettos und Armen-Ghettos lässt sich fast überall auf der Welt beobachten, wie Filmemacher Paul Moreira dokumentiert.“

https://www.youtube.com/watch…

Textquelle: http://www.dokumentarfilm.info/index.php…

Aus Angst vor den immer zahlreicher ärmer werdenden Menschen schotten sich die Reichen immer mehr ab mit privaten Sicherheitsdiensten, Mauern, Sicherheitssystemen sowie abgeschotenen Wohnvierteln die sich nur Reiche leisten können

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.