X-Zehntausende Syrer für Assad in Damaskus auf der Straße und rufen: Amerika raus aus Syrien

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 28.10.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=756474157790291&set=a.218591111578601.39825.100002831418314&type=3&theater 

Diese Demo fand allerdings im Dezember 2012 statt.

siehe hier: http://www.neopresse.com/politik/naherosten/syrien-baschar-al-assad-und-die-40-000-banditen/ 

Emanuela Biondis Foto.
Aus dieser Quelle entnommen: Emanuela Biondi

MANIFESTAZIONE A DAMASCO DI OLTRE UN MILIONE DI SIRIANI A FAVORE DI ASSAD E PUTIN……IL POPOLO MARCIAVA AL GRIDO „AMERICA VAI VIA DALLA SIRIA“
QUESTE NOTIZIE NON LE DANNO IN ITALIA……

Emanuela Biondi

FB-Übersetzung: Veranstaltung in Damaskus von über einer Million Syrer zugunsten von Assad und Putin…… Das Volk marciava mit dem Ruf „Amerika gehen sie aus Syrien“

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.