Innsbruck Demo gegen TTIP, CETA & TISA 10.10.15

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 10.10.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.facebook.com/events/839350079505821/

Demonstration in Innsbruck gegen TTIP, CETA & TISA

– Wir nehmen unsere Zukunft selbst in die Hand
– Gegen die Macht der Konzerne
– Gegen die Bevormundung der Menschen
– Für hohe Lebensmittelstandards, Arbeitsrechte,
Umweltgesetze, u.v.m.
– Für Demokratie und fairen Welthandel

Von 10. – 17. Oktober 2015 finden internationale Aktionstage gegen konzerngetriebene Handels- und Investitionsabkommen wie TTIP, CETA, TISA und TPP statt. Diese Handelsabkommen gefährden unsere Demokratie, unsere öffentlichen Dienstleistungen, wie auch unsere sozialen und ökologischen Standards. Ebenso gefährden sie kleinbäuerliche Landwirtschaft, Ernährung- und Arzneimittelstandards, die
unabkömmliche Energiewende, wie auch die Möglichkeit unsere Gesellschaft zum Guten zu ändern. Die NutznießerInnen dieser Abkommen sind Großkonzerne, die diese Abkommen entwickeln und dafür Lobbyarbeit betreiben.
In Europa ist die Bewegung gegen TTIP und CETA über die letzten zwei Jahre massiv gewachsen. Am 6. Oktober läuft die selbstorganisierte europäische BürgerInneninitiative gegen TTIP und CETA mit fast 3 Millionen Unterschriften aus. In Österreich haben sich zudem bereits ca. 300 Gemeinden gegen TTIP, CETA und TISA ausgesprochen, ebenso wie schon über 1000 klein- und mittelständische Unternehmen.
Um diesen Erfolg zu feiern und unsere Forderungen zu verstärken, gehen wir am 10. Oktober gemeinsam auf die Straße. (14.00 Uhr Anna Säule)

12045704_10205409829552033_8584875327106572102_o (1)

12120146_10205412391616083_8227111898405049445_o

12095262_10205412392176097_5293187940648690330_o

12141110_10206731262173230_9081423156714498490_o

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.