AFGHANISTAN-Drohnenkrieg: Todesurteile auch aus Deutschland und Schweden meldet die New York Times!

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 07.09.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: Christoph Hörstel 

AFGHANISTAN-Drohnenkrieg: Todesurteile auch aus Deutschland!

Washington ist stinksauer, für jeden Mist allein den Ärger zu kassieren, schlägt jetzt zurück: In der Entscheider-Gruppe, die über tödliche Drohnenangriffe am Hindukusch zu befinden hatte, saßen neben US-Amerikanern auch Schweden (nicht einmal Nato-Mitglied!) und – Deutsche! Meldet die New York Times: http://nyti.ms/1LeQKfT Das wird Merkel natürlich gar nicht gefallen, kommt in der jetzigen Diskussion um eine knappe Million Flüchtlinge, die hauptsächlich durch US-geführte Aggression ihre Heimat verlassen mussten, natürlich HÖCHST ungelegen. Berlin versteht sich traditionell ganz selbstverständlich als Befehlsempfänger. Wenn wir das ändern wollen: Petition für Abzug aller US-/UK-Truppen aus D: BITTE UNTERSCHREIBEN: http://bit.ly/1gXh9Hm

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.   

11954745_1016859475023322_6033966268963366658_n

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.