„Circus HalliGalli“-Präsentatoren rufen Flüchtlings-Hassposter dazu auf, ihnen nicht mehr auf Facebook und Twitter zu folgen

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 26.08.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://derstandard.at/2000021309753/Joko-und-Klaas?dst=www.facebook.com und 

Moderatoren-Duo Joko und Klaas: Hetzer sind „erbärmliche Trotteln“

26. August 2015, 16:17  

„Circus HalliGalli“-Präsentatoren rufen Hassposter dazu auf, ihnen nicht mehr auf Facebook und Twitter zu folgen

Das deutsche Moderatoren-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Umlauf, das etwa für die beliebte Show „Circus HalliGalli“ (ProSieben) verantwortlich ist, hat sich in einem Youtube-Video aus der Sommerpause zurückgemeldet. Darin distanzieren sich die zwei klar und deutlich von Hasspostern, die auf ihrer Facebook-Seite unterwegs sind. Die Moderatoren hätten lange diskutiert, ob sie zu dem Thema Stellung nehmen sollen, sich schließlich aber dafür entschieden, diese „erbärmliche Minderheit“ an „Ich bin zwar kein Nazi, aber“-Idioten und „Intelligenzflüchtlingen“ anzusprechen.

————————————————————————————-————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %! 

“Wer behauptet, man braucht keine Privatsphäre, weil man nichts zu verbergen hat, kann gleich sagen man braucht keine Redefreiheit weil man selbst nichts zu sagen hat.” Edward Snowden.   

jokoklaas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.