Rebellunion #13 – Ansage an das Zentrum für Politische Schönheit betr. Die Toten kommen nach Berlin …

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 25.06.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?v=uMvX_btLdt4&feature=youtu.be 

Rebellunion #13 – Ansage an das Zentrum für Politische Schönheit

  

Am vergangenen Sonntag fand die Aktion „Die Toten kommen“ in Berlin statt. Aufgerufen hatte das Zentrum für Politische Schönheit, und tausende Menschen beteiligten sich an symbolischen Grablegungen auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude für die unbekannten toten Flüchtlinge im Mittelmeer (KenFM berichtete).

Diese großartige Aktion wurde überschattet von der Ausladung des KenFM-Teams wenige Stunden vor Beginn der Veranstaltung. Pedram Shahyar äußert sich zu dem Fall und den vollkommen unnachvollziehbaren Begründungen.

Diese Kultur des Ausschlusses behindert den politischen Prozess für die Formierung einer gesellschaftlichen Opposition, die wir dringend brauchen. Dialog ist die Voraussetzung für die Organisierung und Repräsentation der Empörung. Wir wollen gemeinsam handeln gegen das mörderische europäische Grenzregime, den Militarismus und die Austerität.

Wir praktizieren das, was wir auch für die Gesellschaft predigen: Kooperation und eine Kultur des Dialogs. Humanismus verpflichtet auch zu einer kommunikativen Ethik!

https://www.youtube.com/watch?v=uMvX_btLdt4&feature=youtu.be

 
http://www.facebook.com/KenFM.de
http://www.twitter.com/TeamKenFM
http://kenfm.de/unterstutze-kenfm

————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Download (8)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.