Politisch aufgewacht! – Ein sehr gutes Beispiel von Herr Dirk Sadlowski (Free21.org) – https://free21.org/de/

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 24.05.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?v=1tbdKWrYtQs und https://www.youtube.com/watch?v=kTEnPznKq5Q

Politisch aufgewacht! – Ein sehr gutes Beispiel von Herr Dirk Sadlowski (Free21.org) 

 

  

Dirk Sadlowski hat 27 Jahre seine Brötchen als Finanzdienstleister verdient. Materiell gesehen fehlte es ihm an nichts. Als Kopf im mittleren Management bei einem der führenden Versicherungskonzerne Europas wurde er fürstlich entlohnt. Dann stieß er auf KenFM und andere alternative Medien. Dirk Sadlowski wurde nachdenklich. Wie war es all die Jahre möglich gewesen, zum Beispiel das Wissen, wie Geld funktioniert, vor ihm verbergen zu können? Schließlich hatte er fast drei Jahrzehnte vor allem mit Geld zu tun. Beim Eintauchen in den unendlichen Raum nicht embeddeter Medien wuchs in ihm der Wunsch, nicht nur immer mehr zu erfahren, sondern sich auch der Herausforderung zu stellen, sein altes Leben aufzugeben. Dirk Sadlowski stieg aus seiner eigenen Karriere aus, um in ein neues, frei gewähltes und authentisches Leben einzusteigen. Heute ist Dirk Sadlowski Teil von Free21, einem Presseportal, das von Tommy Hansen gegründet wurde und von KenFM unterstützt wird. „Power to the Paper“ ist das Motto von Free21.
Dirk Sadlowski ist der Beweis, dass jeder die Chance hat, sein eigenes Tun zu hinterfragen und dem Zweifel Raum zu geben. Der Fall Sadlowski wäre ohne den Verlust der Glaubwürdigkeit der Massenmedien nicht denkbar. Wenn sein Beispiel Schule macht – und das wird es – kann diese Gesellschaft quasi am offenen Herzen miterleben, dass Wandel möglich ist, auch wenn er den Eliten nicht passt, da er für sie den Verlust von Kontrolle bedeutet.
https://free21.org/de/

Quelle: wwwKenFMde
https://www.youtube.com/watch?v=kTEnP…

————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 53. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 25.05.2015 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt.

Download (44)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.