Doz. Dr. Daniele Ganser: Wer hat beim Maidan nachgeholfen? – DER FEHLENDE PART – RT

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 22.05.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?v=SMP00Tto8DI

DER FEHLENDE PART: Dr. Daniele Ganser: Wer hat beim Maidan nachgeholfen? [123]

 
 

Bundeskanzlerin Merkel besuchte gestern Russland und legte dort einen Kranz am Grab des unbekannten Soldaten nieder. Wenig diplomatisch eröffnete die Regierungschefin erneut die Debatte um die Krim und sprach von einer „verbrecherischen und völkerrechtswidrigen Annexion“ durch Russland

Der renommierte Friedens- und Konfliktforscher Dr. Daniele Ganser zum Thema: „War der Regierungswechsel in der Ukraine vor etwa einem Jahr ein vom Westen gesponserter Regime Change, der einen ökonomischen Kollaps und den Bürgerkrieg ausgelöst hat?

Tag des Sieges. Große Feiern überall, auch in Berlin wurde der Tag des Sieges zelebriert. Im Tiergarten kamen Veteranen, Botschafter und Politiker zusammen

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 52. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 18.05.2015 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt.

images (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.