Ignoranz und Inkompetenz – Die Hypo-Abrechnung – Irmgard Griss Hypo-Kommission „Im Zentrum“ Ein Multi-Organ-Versagen – so lässt sich der Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammenfassen.

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 25.12.2014

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://bankenindieschranken.blogspot.co.at/2014/12/die-hypo-abrechnung-irmgard-griss-hypo.html

Die Hypo-Abrechnung – Irmgard Griss Hypo-Kommission „Im Zentrum“

„Die Not-Verstaatlichung war gar nicht not-wendig, diese habe die Kosten weiter in die Höhe getrieben. . . . 
Im Zentrum: Die Hypo -Abrechnung – Streitsucht am Milliardengrab
Ein Multi-Organ-Versagen – so lässt sich der Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammenfassen. Der Bericht deckt ein unglaubliches Ausmaß an Inkompetenz und Ignoranz fast aller beteiligten Instanzen auf. Und die sogenannte Not-Verstaatlichung sei keinesfalls alternativlos gewesen – so der Bericht.

Hätte das Milliardendesaster verhindert werden können? Gibt es eine politische Verantwortung? Und welche Lehren sind aus dem Bericht zu ziehen? Darüber diskutieren bei Ingrid Thurnher „IM ZENTRUM“:

Irmgard Griss – Leiterin der Hypo-Kommission
Hannes Androsch – FIMBAG-Aufsichtsrat

Reinhold Lopatka – Klubobmann ÖVP
Heinz-Christian Strache – Klubobmann FPÖ 
Werner Kogler – Finanzsprecher Die Grünen 

———————————————————————————————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 33. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 05.01.2015 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

Ein Gedanke zu „Ignoranz und Inkompetenz – Die Hypo-Abrechnung – Irmgard Griss Hypo-Kommission „Im Zentrum“ Ein Multi-Organ-Versagen – so lässt sich der Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammenfassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.