Ignoranz und Inkompetenz – Die Hypo-Abrechnung – Irmgard Griss Hypo-Kommission „Im Zentrum“ Ein Multi-Organ-Versagen – so lässt sich der Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammenfassen.

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 25.12.2014

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: http://bankenindieschranken.blogspot.co.at/2014/12/die-hypo-abrechnung-irmgard-griss-hypo.html

Die Hypo-Abrechnung – Irmgard Griss Hypo-Kommission „Im Zentrum“

„Die Not-Verstaatlichung war gar nicht not-wendig, diese habe die Kosten weiter in die Höhe getrieben. . . . 
Im Zentrum: Die Hypo -Abrechnung – Streitsucht am Milliardengrab
Ein Multi-Organ-Versagen – so lässt sich der Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammenfassen. Der Bericht deckt ein unglaubliches Ausmaß an Inkompetenz und Ignoranz fast aller beteiligten Instanzen auf. Und die sogenannte Not-Verstaatlichung sei keinesfalls alternativlos gewesen – so der Bericht.

Hätte das Milliardendesaster verhindert werden können? Gibt es eine politische Verantwortung? Und welche Lehren sind aus dem Bericht zu ziehen? Darüber diskutieren bei Ingrid Thurnher „IM ZENTRUM“:

Irmgard Griss – Leiterin der Hypo-Kommission
Hannes Androsch – FIMBAG-Aufsichtsrat

Reinhold Lopatka – Klubobmann ÖVP
Heinz-Christian Strache – Klubobmann FPÖ 
Werner Kogler – Finanzsprecher Die Grünen 

———————————————————————————————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 33. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 05.01.2015 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

Share Button

Ein Gedanke zu „Ignoranz und Inkompetenz – Die Hypo-Abrechnung – Irmgard Griss Hypo-Kommission „Im Zentrum“ Ein Multi-Organ-Versagen – so lässt sich der Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammenfassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.