Weihnachten – das Fest der Liebe und des Friedens auf Erden – Menschenrechte und das Völkerrecht wird mit US-NATO-Füßen getreten! – merry crisis & and a happy new fear – or – merry christmas & a happy peaceful new year, without fear?

Weihnachten – das Fest der Liebe und des Friedens

Zur Erinnerung und zum friedlichen Nachdenken und friedvollem Engagement geeignet und gedacht!

Hört liebe Leute hört mich sagen, es sind einige unmenschliche Belange zu beklagen.

Sollen wir zum Fest der Liebe und des Friedens die menschenrechtswidrigen US-Tötungen, US-Folterungen, US-Abhörungen und US-Rohstoffangriffskriege ausblenden und vergessen?

Traurige Begebenheiten die das ganze Jahr in unserer zivilisierten Welt stattfinden und viele arme unschuldige Menschen betreffen und Leben kosten, die ohne deren angestammten Menschenrechte unter dem Vorherrschaftswahn des US-Imperiums leiden und sterben müssen, sollten wir uns bewusst sein und nicht weiter verdrängen.

Wie wir wissen, ist der militärisch-industrielle Komplex und die hochbezahlten US-Politmarionetten auf weltweite Vorherrschaft aus um das US-IMPERIUM zu erweitern und deren Macht zu erhalten! Diese Machenschaften der US-Regierungen mit deren geostrategischen Verfolgung der Vorherrschaft, forderten bereits bis heute über 6 Millionen unschuldige Tote in unserer Welt, ungestraft und geduldet!

Oftmals sind diese Menschenleben der US-Ölversorgung, dem US-Konzern-Profit und US-Machteinfluss geschuldet! Massenmorde in aller Öffentlichkeit – vor aller Augen und Ohren -, wann ist endlich damit Schluss?

Unser lieber großer und uns angeblich beschützender Bruder, der in aller Scheinheiligkeit und vor aller Augen und Ohren, halboffiziell die ganze Welt ungetrost abhört – schreckt auch nicht – vor gewaltsamen Entführungen und Verschleppungen zurück. Treten die Menschenrechte mit Füßen!

Die Amerikaner folterten seit Jahrzehnten still und heimlich (CIA & Co) auch privatwirtschaftlich ausgelagert, mit der Company Y, ohne Anklage und fairen Prozess, auf fremden Territorium! Treten die Menschenrechte mit Füßen.

Töten auch ungehindert von fremden US-Vasallen-Territorium in Rammstein aus, massenhaft ohne Anklage und fairen Prozess, tausende Menschen aus der Luft, per Drohnenbeschuss – wann – ist endlich damit Schluss?! Treten die Menschenrechte mit Füßen!

Die US-NATO zerstörte auch die Einhaltung und den Glauben an das  Völkerrecht (Exjugoslawien, Kosovo, Irak, …. ) auch durch Angriffskriege unter falschem Vorwand und mit LÜGEN –  treten unser aller Menschenrechte mit schmutzigen Füßen und es klebt unschuldiges Blut an deren Händen!

Die vom Militär der US-NATO eingesetzte URANMUNITION, ob im Kosovo, Afghanistan, IRAK oder sonst wo, zeigen ihre grausame langjährige Wirkungen und verkrüppelten tausendfach unsere Menschenkinder und Tiere, danke liebe verantwortliche US NATO-Befehlshaber! Treten die Menschenrechte mit Füßen! 

Der militärische-industrielle Komplex Amerikas mit seinen europäischen NATO-Vasallen samt deren Kriegshetzer-Pressemeute befördert uns in Europa demnächst in einen gefährlichen atomaren Krieg?

Wir werden kämpfen um Amerikas Reich der Konzerne zu erweitern, ist die Frage der Tage?

Auch die absichtliche Verknappung der Güter ist dienlich zur Verteuerung und Erhöhung der Profite kosten viel Leid und Menschenleben.

Die ungerechte Verteilung fordert alljährlich Millionen von Menschenopfer mit einem hohen Kinderanteil. Jedes Kind das heute stirbt wird ermordet. Die Nahrungsmittelspekulation tötet! 

Auch tausende Flüchtlinge sterben alljährlich an unseren europäischen Grenzen.

Scheinheilige friedliche Weihnachten, dem Fest der Liebe und des Friedens?

Wir machen weiter wie bisher und schauen schweigend zu und halten still? Was ist bloß los mit uns Menschen? Sind wir verroht?

Shame on you, shame on me?

Ich wünsche uns allen von Herzen Vernunft, Bewusstheit und inneren Frieden!

2014/2015 merry crisis & and a happy new fear

or – merry christmas & a happy new year?

Zu Weihnachten gibt es Amnestie:  VORHER:

10801515_916408861733675_4691315191368432434_n,

NACHHER: Hier ein PEACE-Totengräber beim outdoor christmas-event in Innsbruck im Park

IMG_5302

Eine seiner US-Vassalin aus der Zelle …

IMG_5309

——————————————————————————————————————————————

———————————————————————————————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 33. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 05.01.2015 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

images (10)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.