Der Schlächter von Gaza – Satanyahu

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck 2014-08-03

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen.

Kann jemand von uns in Europa überhaupt jemand noch die Verzweiflung durch Hoffnungslosigkeit der Palästinenser nachempfinden? Die Hoffnung auf ein friedliches existenziell mögliches Leben geht jeden Tag mehr und mehr verloren. Der Hass der Palästinenser wird durch diese ungerechte Kriegsführung gegen Zivilisten gefördert und weiter gesteigert. 

Wenn man selbst sieht und eingesperrt in GAZA miterleben muss, wie man derzeit bombardiert wird, das eigene Volk seit über 6 Jahrzehnten geknechtet, die Vorfahren und die eigene Familie vertrieben, verwundet und enteignet (wurde) werden, besetzt, unterdrückt, gedemütigt, geschlagen, eingesperrt, ausgegrenzt, gefoltert zu werden … , nicht selbstbestimmt zu sein, keinerlei Mitbestimmung zu haben, nicht gleichberechtigt zu sein, eingesperrt zu werden, das Wasser genommen wurde, der Strom vielfach abgedreht, massakriert zu werden … der Schlächter von Gaza betreibt Besatzung und Siedlungspolitik (Kolonialisierung) aus dem letzten Jahrtausend …

 10557332_1598547783705221_4676205334841655057_n 

—————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

PS.: Übrigens die zwölfte Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 04.08.14 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt! 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.