MACHT UND KONTROLLE DURCH CHAOS UND KONTROLLVERLUST – Die Frage ist …

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck 2014-07-26

Liebe® Blogleser_in,

die Schockstrategie (z. B. Buch von Naomi Klein) von Amerika ist seit langen Jahren bekannt. Mich erreichte folgender Text und Frage mit der Bitte um Verbreitung: 

MACHT UND KONTROLLE DURCH CHAOS UND KONTROLLVERLUST 

Die Deckung der Grundbedürfnisse der Menschheit, zum Zweck der kurzfristigen Gewinnoptimierung, vorsätzlich außer Kontrolle laufen zu lassen, ist wohl eines der größte Verbrechen, das je an der Menschheit und an der globalen Gesamtheit verbrochen wurde.  

Eine der wichtigsten Fragen ist: 

Wie lässt sich ein aus den Fugen geratenes, sich selbst zerstörendes, von dessen Initiatoren und Machthabern nicht mehr kontrollierbares System von uns, der globalen Gesamtheit, stoppen?

————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

PS.: Übrigens die elfte Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 28.07.14 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

Download (3)

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.