„Trojanische Wolken“ – verrückte Verschwörungstheorie?

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck, 2014-04-29

Liebe BlogleserIn,

aus dem Youtube gefischt: Wie ist Eure Meinung dazu?

„Trojanische Wolken“

„NEU“ überarbeitet und dokumentiert von Mileon K.

Mehr als zwei Jahre Arbeit stecken in diesem Film!
Mein Dank an Mileon K.!
http://vimeo.com/85859328


Das Ausbringen von Aerosolen mit Flugzeugen in der Stratosphäre zum angeblichen Ziel des „Geo-Engineerings“, nämlich den Klimawandel zu bremsen. Dies würde im Gegenteil die weitere Zerstörung der Ozonschicht bedeuten, was bekanntermaßen einen Anstieg der UV-B Strahlung zur Folge hätte – und damit unter anderem ein erhöhtes Hautkrebs-Risiko!
So lagen die UV-B Messwerte Mitte April bei 9,4!


Chemtrails sind ein zentraler Bestandteil der Wettermanipulation, dass man uns als „Rettung“ des Klimas verkaufen möchte aber was ganz anderes im Schilde führe, (Nahrungsmittelmonpoliserung, Eugenik, Ausrottung aller lizenzfreien, natürlichen Lebensmittel und Nutzpflanzen jeder Art, GMO-Kontaminierung des gesamten Planeten…).

———————————————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirolvom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Be part of the solution. Don´t be part of the problem! Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.