Was nützt die Freiheit des Denkens, wenn Sie nicht zur Freiheit des Handelns führt?“ Jonathan Swift

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-
regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck, 2014-04-26

Liebe BlogleserIn,

 

es stellt sich die Frage: „Was nützt die Freiheit des Denkens, wenn Sie nicht zur Freiheit des Handelns führt?“ Jonathan Swift

 


——————————————————————————————————————————

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirolvom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

 

Be part of the solution. Don´t be part of the problem! Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.