1992 versuchte ein junges Mädchen bei der UN-Konferenz in Rio de Janeiro die Welt aufzuwecken. Das Mädchen welches für 6 Min. die Welt zum Schweigen brachte – Severn Suzuki

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck, 2014-03-29

Liebe BlogleserIn,

1992 versuchte ein junges Mädchen bei der UN-Konferenz in Rio die Welt aufzuwecken. Respekt! Und, hat sich was seit damals geändert, oder wurde einfach so weiter gemacht???

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Be part of the solution. Don´t be part of the problem! Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Download (2)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.