HYPO-UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS! Sei dabei, und unterstütze und fordere die Umsetzung dieser parlamentarischen PETITION! 30 Sekunden deiner Zeit sollten dafür reichen!

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck, 2014-03-07

Liebe BlogleserIn, 

ein Herr Markus Loschuh Koschuh postete auf Facebook heute:

Den Weisenrat, den hätten’s gern,

die roten und die schwarzen Herr’n.

Eingesetzt von deren Gnaden

beurteiln’s dann den Hypo-Schaden.

Ei, das wir ein Riesenspaß:

spritz‘ mich nicht an, mach mich nicht nass – die Wahrheitspflicht: die gilt schlicht nicht. DRUM:

Parlamentarische Online-Petition unterschreiben – 30 sec für die Aufklärung des Milliarden-Euro-Debakels. Danke

http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/PET/PET_00010/index.shtml#tab-Zustimmungserklaerung

und dieser Herr Markus Loschuh Koschuh erhielt sogleich diese Antwort:

Leider musst ich drauf verzichten, zu unterschreiben diese Gschichtn. Bin kein Österreicher, was mich ehrt. Das Unterschriftsrecht bleibt mir verwehrt. Darf hier nur – und will nicht prahlen – arbeiten und Steuern zahlen. Danke.

Wir haben als Österreicher das Recht, und eigentlich die Pflicht, dies zu verlangen und zu fordern! Handeln ist angesagt, geschwiegen wurde genug!

Information und daraus erlangtes Wissen, wird hilfreich sein, daraus (aus unzumutbaren Fehlern) zu lernen, und künftig dies zu verhindern. 

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Gemeinsam sind wir stark! Wir sind der Souverän! Die 99 %! Be part of the solution! Be active! 


Und das Polit wording, bla, bla, bla, dazu!


Share Button

Ein Gedanke zu „HYPO-UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS! Sei dabei, und unterstütze und fordere die Umsetzung dieser parlamentarischen PETITION! 30 Sekunden deiner Zeit sollten dafür reichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.