Befriedungstour – mit friedlicher Hinterlassung – der Friedensbotschaften

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck, 2014-02-16

Widerstandsberichterstattung über das Tiroler Agrarunrecht

Liebe BlogleserIn, 

der heutige friedliche Widerstands-Kreuz-Spaziergang (nicht Kreuzzug!) zum ÖVP-Hauptquartier in Innsbruck mit Hinterlegung des Friedensbotschaftsangebotes im Hinweisformat, kann als kreativer friedlicher Ausdruck (Hinweis) oder doch als Quiz gewertet werden?

Bei näherer Betrachtung der künstlerischen Hinterlassenschaft fallen einem die beiden gelben Ohrstöpsel am schwarzen Kreuz sofort auf. Der flach dargestellte kreuzformatige Text im Bereich des ÖVP-Kopf(es) mit gelben Ohrstöpseln!Was soll das bedeuten? Etwa ein Hinweis zum Quiz? Die Quizfrage selbst? Hmm

Könnte das bedeuten: Die ÖVP (=Tiroler Volkspartei) will nichts hören in Sachen Tiroler AgrarUNRECHT? Oder die ÖVP hört nichts? Oder etwa gar: Wer nicht hören will, muss fühlen? Oder …

Über dem Schriftzug ÖVP!!! kann ich noch einen angebrachten „Scheinheiligenschein“ erkennen (zumindest mit Phantasie od. doch die Realität? J). 

Könnte der Schriftzug schwarz auf weiß ÖVP=AgrarUNRECHT – Tiroler Agrarunrecht auf schwarzen Kreuz, noch etwas ganz anderes bedeuten? Bloß eine stille friedliche textliche Anprangerung des Unrechtes am schwarzen Kreuz? Ein stilles friedliches Zeichen? Oder ist da doch noch ein tieferer Hintergrund? Ein weiterer Hinweis? 

Der Text über dem nebenstehenden Knallkörperbild gibt auch zum Nachdenken auf:

Achtung: Tiroler Wehrkörper in visueller Aufmerksamkeitsknallkörper-Attrappenform, jedoch ohne Präjustiz für die Zukunft! Für die Verantwortlichen des offenkundigen verfassungswidrigen Tiroler Gemeindegutsenteignungs-Unrechtes, per Amtsmissbräuche durchgeführt!

Es reicht! Schluss mit lustig!

Tiroler Familienopferverband!

Hmm?

——————————————————————————————————–

Zwei weitere Fundstellen des Textes in Innsbruck zur Aufklärung über den Hintergrund – Bürgergrund? Gemeindegrund?


 

 

Der Friede ist der Weg!

Der Friede sei mit Euch?!

 


Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom  friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Gemeinsam sind wir stark! Wir sind der Souverän! Die 99 %! Be part of the solution! Be active!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.