Die europäische Realität darf nicht verschwiegen werden! Auch nicht am 24.12.13! Hinschauen und Aufbegehren ist menschlich! Schweigen und Zusehen sicher nicht! Unmenschlichkeit!

Finanzmarkt- und KonzernmachtZeitatler, 2013-12-24

Liebe BlogleserIn,

bitte hinschauen und nicht weiter Schweigen! Über 19.000 Tausend Menschen sind bereits an den Toren/Grenzen von Europa gestorben! Die Dunkelziffer liegt bei Weitem höher! Beenden wir das Flüchtlingsdrama indem wir alle Waffenlieferungen einstellen! Auch gerechte Preise den südlichen Bevölkerungen für den europäischen/amerikanischen Rohstoffraubabbau „unserer“ Konzerne bezahlen!

Festung Europa

lampedusa 2

lampedusa-540x304

Flüchtlingsdrama

KN-FM Weihnachten

HIER NOCH eine sehr informative sachliche Website über Europas Grenzen und deren unmenschlichen Zustände!

http://www.borderline-europe.de/

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuchen offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.