Mahatma Gandhi „Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation (Gesellschaft) kann man daran messen … wie sie ihre Tiere (und ärmsten Menschen) behandelt! – u. „Frieden ist der Weg!“ u. „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ Zeitgeist-Wende

Finanzmarkt- und Konzernzeitalter, 2013-12-21

Liebe BlogleserIn, 

heute ist Wintersonnenwende? Wie schön wäre es, wenn wir eine Zeitgeist-Wende vollführen könnten/würden! Weg vom Ego und den Eigeninteressen bis Gier, direkt in das SEIN hinein! Smile Das Problem dabei ist: Dazu benötigt es Bewusstsein, Herz und Wille! Ahh! Schöne Weihnachten!

(Gier = Haben und immer mehr (auch als die anderen) haben wollen! Wer hat, hat der hat von der Gesellschaft genommen!)

122113_1028_MahatmaGand1.jpg

Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuchen offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Noch ein paar Zitate:

„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ Mahatma Gandhi

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.“ Mahatma Gandhi

Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg. Marcus Tullius Cicero

Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden. Jimi Hendrix

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.