Ankündigung Bürgerprotestversammlung am Freitag den 13.09.13, fünf vor zwölf vor dem Parlament – 2. Versuch

Offener Bürgerbrief – Gewaltfreier Widerstand 2.0 mit friedlichen Mitteln! Win -Win 4all&ever

★♥★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★♥★                                                                              Konzernzeitalter, 2013-09-06

An alle Mitbürger in Österreich!

A N K Ü N D I G U N G

Am Freitag den 13.09.13 findet direkt vor dem Parlament von fünf vor zwölf bis 19.00 Uhr, eine Bürgerprotestaktion statt.

Alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen zu erscheinen und sich zu beteiligen.

—————————————————————————————————————————-

Installation 1:                               Korruptionsklagemauer!

Konzernmacht, Geld und Scheinheiligkeit regiert ungeniert!

—————————————————————————————————————————–

Installation 2:

Der Himmel auf Erden wird vor dem Parlament installiert. Allerdings dabei auch dargelegt, dass dieser Himmel auf Erden der menschlichen Scheinheiligkeit unterworfen ist und eigentlich einer Scheinheiligenzone entspricht! Zahlreiche Bücher werden….

—————————————————————————————————————————–

Aktion:                                      Der parlamentarische Treppenwitz

Von fünf vor zwölf bis 13.00 wird ein Schweigestreik mit Kopfschütteln auf der Treppe vor dem Parlament abgehalten werden.

Möchte sich etwa der Sitzstreikteilnehmer mit dieser Aktion in die Lächerlichkeit ziehen, um als Bürgernarr anerkannt zu werden? Möchte der Streikende sich einmal selbst verarschen, anstatt von der Politik verarscht zu werden? Mit dabei der Vorführ-EhrengastDer Bürgeresel! Die Aufklärung (Pointe) erfolgt nach dem Streik durch den Teilnehmer an die Anwesenden.

—————————————————————————————————————————–

Das Konzept des Abwahlsongs wird im Hintergrund laufen und öffentlich uraufgeführt!

—————————————————————————————————————————-

Auf euer Kommen freut sich die Demokratie, die Lust auf Vernunft, Humor und Veränderung.

Foto13

Fotoesi2

Bitte unter Freunden und auf FACEBOOK teilen und so weit wie möglich verbreiten…

Aus dem agrar-ausgeraubten Tirol, vom Widerstand, Klaus Schreiner

 

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.