Achtung aufgrund starken Windes erfolgt Abbruch und Verschiebung der heutigen Versammlung!!!

Leider macht uns der starke Wind einen Strich durch unser demokratisches Vorhaben, welches auf unbestimmte Zeit verschoben werden musste. Safty first – Sicherheit geht vor. Wir geben den neuen Zeitpunkt und Ort rechtzeitig bekannt. Dies ist (k)ein Treppenwitz…

Die Wiki schreibt dazu:

„Die Wortbildung Treppenwitz ist im Deutschen seit der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts belegt. Sie leitete sich vom gleichbedeutenden französischen l’esprit de l’escalier ab, einer Prägung Denis Diderots aus dem 18. Jahrhundert.[1] Gemeint war – im ursprünglichen Sinne von Witz – ein geistreicher Gedanke, der jemandem einen Moment zu spät („beim Hinausgehen auf der Treppe“) einfällt und der in der aktuellen Runde oder Diskussion nicht mehr vorgebracht werden kann.

Im Deutschen wurde dieser Begriff durch den 1882 erschienenen Bestseller Der Treppenwitz der Weltgeschichte. Geschichtliche Irrtümer, Entstellungen und Erfindungen von William Lewis Hertslet popularisiert. Hertslet bezog sich dabei auf die Neigung, geschichtliche Ereignisse im Nachhinein anekdotisch auszuschmücken. In seinem Buch entlarvt und entmystifiziert er solche Anekdoten.

Heute wird der Ausdruck Treppenwitz auch – abweichend von der ursprünglichen Bedeutung – für „Ironie des Schicksals“, „alberner Witz“ oder „unangemessenes, lächerliches Verhalten“ verwendet. So werden geschichtliche Begebenheiten, die – vor allem im Nachhinein – absurd oder ironisch wirken, als „Treppenwitz der Geschichte“ bezeichnen.“ 

http://www.aktivist4you.at/wordpress/wp-admin/media-upload.php?post_id=2682&type=image&TB_iframe=1

 

Share Button

Ein Gedanke zu „Achtung aufgrund starken Windes erfolgt Abbruch und Verschiebung der heutigen Versammlung!!!

  1. manfred Mayerhofer

    Sehr geehrter Herr Klaus Schreiner,
    ich bin am 03.09.13 von Salzburg nach Wien gereist, um Sie persönlich kennen zu lernen und mir Ihre Versammlung sowie den Scheinheiligenhimmel anschauen zu können beziehungsweise mich persönlich mit Ihnen zu unterhalten, aber leider vergeblich. Ich habe erst nach Eintreffen vor dem Parlament die Absageinformation erhalten. Wann ist der geplante Ersatztermin? Bitte um rechtzeitige Veröffentlichung am Blog. Ein mit Ihren Aussagen übereinstimmender Blogleser.
    Bitte weitermachen!
    Manfred aus Salzburg
    PS.: Viele meiner Freunde sind von Ihrem Einsatz und Weg begeistert!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.