Schlagwort-Archive: Radio Widerstand

Radio Widerstand Tirol Folge 3 Aufruf zu Aktivismus – WIDERSTAND

★♥★Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände★♥★   

Widerstandsradio Folge 3                                            Konzernzeitalter, Tirol, 13 Juli 2013 III

http://www.youtube.com/watch?v=DsqsaZRnUC0 (für Lesemüde – ein Hörbeitrag…)

Liebe Hörer, hier Leser, vom Radio Widerstand, dem friedlichen Aufwecker der bewussten, verantwortlichen und freien Menschen unter uns!

Mein Name ist, Klaus Schreiner, ich wohne in Tirol – und darf Dich recht herzlich – im Namen vom friedlichen Widerstandsnetzwerkteam begrüßen, das sich selbstorganisierend über die bewusste Welt ausbreitet und ich darf dich herzlich dazu einladen mitzumachen. Widerstand ist bitternötig und macht Sinn! Es freut uns, dass Du Interesse zeigst und uns im Netz gefunden hast. Smile

Wir senden hier aus einer unabhängig agierenden Widerstandszelle aus dem Tiroler Bürgerwiderstand aus dem Wald mit einfachen technischen Mitteln.

Heute zum Thema: Finanzmarkt in die Schranken und unter KontrolleAppell zur  Rettung/Befreiung der Bürger von den Kräften des Großkapitals durch die Bildung einer bürgerlichen, überparteilicher Koalition des Widerstands. Entgegen der Verbrüderung der publizistischen/wirtschaftlichen/politischen Eliten! Entgegen den enormen Einflüssen der Lobbyistenheere der Konzerne in unseren Demokratien! Entgegen der Korruption mit Steuergeldern, Untransparenz bei Freunderlwirtschaft, staatliche Schuldenanhäufungen auf Bürgerskosten! Stopp den Banken- und Vermögensrettungen der Reichen!

Wir rufen die Kräfte und Menschen, die diese Freiheitsideen teilen dazu auf, so bald wie möglich zu einer breiten österreichischen und europäischen Aktionsgemeinschaft zu verschmelzen, Abwahlaktionen zu koordinieren, um so die Kräfte einer öffentlichen Bewegung zu mobilisieren, das gegenwärtige Mächteverhältnis rückgängig zu machen und die momentanen historisch verantwortungslosen Führungen unserer Länder abzuwählen, um unsere Völker und Gesellschaften zu retten, bevor es für Europa zu spät ist! Habe ich irgendwo gelesen.

 

 

                                               S T E C K B R I E F – W A N T E D – 

                                                    Offene Aufgabenbereiche –

                      Wer ist mit dabei beim sanften Wandel/Umschwung in die Freiheit?

Von der österreichischen und europäischen Zivilgesellschaft werden dringend benötigt und gesucht:

Freie, friedliche, kreative, kommunikative Aktivisten mit viel Eigenverantwortung und Engagement 

Fähigkeiten von Nutzen:    

volle Eigenverantwortungsübernahme u. Selbstständigkeit in den Handlungen samt festen Willen

Verstand samt Vernunft und Logik, friedliche Werte, Solidarität, Engagement u. e. m.

Aufbau der selbstagierenden Widerstandszelle im zivilen Ungehorsammodus

KettenEmailbriefentwurf und Versand zum Aufruf der Freunde u. Bekannten zur  ABWAHL

Motivationsgeber zum Engagement Anderer unter dem Motto: Gemeinsam sind WIR stark und WIR sind die Mehrheit die 99 %! Wir müssen uns vereinigen, um dem GELD REGIERT Widerstand zu leisten!

Aufbau u. Vernetzung von Bürgernetzwerken

Organisation von plakativen Versammlungen und Demonstrationen vor der NR-Wahl

Nutzung der Schwarmintelligenz und persönlicher Kontakte

Aufgaben: Nutzung der eigenen Fähigkeiten und selbstständige Herangehensweise zum gemeinsamen Ziel!

Fragestellung: Wie kann ich bestmöglich so viele Menschen wie möglich davon überzeugen, dass es WICHTIG ist, diesmal den in Korruption verwickelten Parteien einen Denkzettel zu verpassen! Es ist besser, wenn jeder Wahlberechtigte in Österreich von drei oder mehr Freunden aufgefordert wird, der Vernunft bei der Wahl Raum zu geben, anstatt alle wählen wie bisher und es ändert sich wieder nichts!

Siehe auch http://www.korruption-abwahl-jetzt.at/

Schweigen und Tatenlosigkeit sind Zustimmung! Widerstand gehört gelebt – macht Sinn, Spaß bringt sogar ein wenig Aufregung und führt in die Freiheit. Klaus Schreiner aus dem politisch Agrar-ausgeraubten Tirol – wir hören uns.

Bitte Teilen – nicht nur den Link unter Freunden – FAIR – TEILEN!

 

Share Button