Schlagwort-Archive: Finanzmafia

Komplettes Interview mit Dr. Wolfgang Hetzer, vom Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF), Brüssel und Buchautor von Finanzmafia, sowie Tatort Finanzmarkt“; und „Rechtsstaat oder Ausnahmezustand?“

★★★ Widerstandsberichterstattung über die herrschenden, demokratischen Um- bzw. Zustände ★★★

Finanzmarkt- und Konzernmacht-Zeitalter der Plutokratie unterstützt von der Mediakratie in den Lobbykraturen der Geld-regiert-Regierungen in Europa, Innsbruck am 14.01.2015

Liebe® Blogleser_in,

Bewusstheit, Liebe und Friede sei mit uns allen und ein gesundes sinnerfülltes Leben wünsch ich ebenfalls.

Aus dieser Quelle zur weiteren Verbreitung entnommen: https://www.youtube.com/watch?v=j43iZYFmG9U

Hier sehen Sie den gesamten Vortrag von Dr. Wolfgang Hetzer.

Dr. Wolfgang Hetzer vom Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF), Brüssel, sorgte zuletzt mit seinen Thesen zum Thema „Finanzkrise: Riskomanagement oder Strafverfolgung?“ im November 2009 auf der größten Finanzmesse der Welt in Frankfurt am Main (EuroFinance 2009) für öffentliches Aufsehen. Der deutsche Jurist beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Problemen der internationalen Wirtschaftskriminalität, der Korruption und der organisierten Kriminalität. Er verfügt darüber hinaus über umfangreiche und vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Geldwäschebekämpfung, der Nachrichtendienste und der Terrorismusbekämpfung, über die er in jüngerer Zeit auch in Büchern („Tatort Finanzmarkt“; „Rechtsstaat oder Ausnahmezustand?“) und in zahlreichen weiteren Veröffentlichungen berichtete.

  

———————————————————————————————
Aus dem per ÖVP-Amtsmissbräuche offenkundig verfassungswidrig agrar-ausgeraubten Tirol, vom friedlichen Widerstand, Klaus Schreiner

Don´t be part of the problem! Be part of the solution. Sei dabei! Gemeinsam sind wir stark und verändern unsere Welt! Wir sind die 99 %!

Übrigens die 32. Innsbrucker Friedensmahnwache findet am Montag den 22.12.14 um 18:00 Uhr bei der Annasäule statt. Sei dabei! Unterstütze mit Deiner Anwesenheit die friedliche Bewegung FÜR Frieden in Europa und auf der ganzen Welt!

_MG_3122

Share Button